Batterie gewechselt-RECHNER EXITUS?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ilovemac, 12. Juli 2001.

  1. ilovemac

    ilovemac New Member

    Hallo Freaks,

    ich habe meine PRam (Puffer-) Batterie im PPC 7300 gewechselt. Danach ging nichts mehr. Der Rechner ließ sich nicht mehr einschalten. Auch mit der alten Batterie und ganz ohne Batterie hat es nicht funktionert.

    Hat jemand eine Vorahnung?
     
  2. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    keine Angst, ich halte dich nicht für blöd, aber ich hab' auch mal eine Batterie falsch rum eingebaut, und mich dann gewundert, warum nichts mehr ging... kontrollier doch einfach nochmal, ist eine Fehlerquelle weniger!
    aelgen
     
  3. ilovemac

    ilovemac New Member

    Die Polung ist okay. Es ist sogar eine kleine Abbildung in der Batterie-
    halterung, die die richtige Polung anzeigt.

    Könnte es vielleicht auf ein Defekt infolge statischer Entladung sein. Der Rechner lief ja vor dem Wechsel tadellos! Die Sicherung ist übrigens okay.
     
  4. ilovemac

    ilovemac New Member

    Hallo Freaks,

    ich habe meine PRam (Puffer-) Batterie im PPC 7300 gewechselt. Danach ging nichts mehr. Der Rechner ließ sich nicht mehr einschalten. Auch mit der alten Batterie und ganz ohne Batterie hat es nicht funktionert.

    Hat jemand eine Vorahnung?
     
  5. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    keine Angst, ich halte dich nicht für blöd, aber ich hab' auch mal eine Batterie falsch rum eingebaut, und mich dann gewundert, warum nichts mehr ging... kontrollier doch einfach nochmal, ist eine Fehlerquelle weniger!
    aelgen
     
  6. ilovemac

    ilovemac New Member

    Die Polung ist okay. Es ist sogar eine kleine Abbildung in der Batterie-
    halterung, die die richtige Polung anzeigt.

    Könnte es vielleicht auf ein Defekt infolge statischer Entladung sein. Der Rechner lief ja vor dem Wechsel tadellos! Die Sicherung ist übrigens okay.
     

Diese Seite empfehlen