Batterielaufzeit unter 10.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zerwi, 8. September 2002.

  1. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Seit Jaguar auf meinem iBook ist, habe ich den Eindruck, daß sich die Batterielaufzeit stark verringert hat. Unter 9 waren es noch so ca. 4 Stunden. Unter X 10.1 waren es ca. 2,5 Stunden. Und unter 10.2 nun maximal 1,5 Stunden!!!!!!! Die Einstellungen bei "Energie sparen" haben nicht wirklich was gebracht.

    Von "mobil" ist nun keine Rede mehr.

    Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und evtl. eine Lösung gefunden?

    Zerwi
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Heb nun festgestellt, daß offensichtlich die Batterieanzeige von Jaguar spinnt. Mittlerweile habe ich seit einiger Zeit bereits 0 % erreicht (die Meldung über zu geringe Energie kam auch schon längst), aber das iBook schnurrt immer noch fröhlich vor sich hin. Tja, wann dann der Saft wirklich weg ist, bleibt jetzt aber im Verborgenen. Irgendwann ist halt das Display aus, aber wann?

    Wie sieht es bei den anderen iBookern und Powerbookern mit der Batterieanzeige aus?

    Zerwi
     
  3. macmiguel

    macmiguel New Member

    Hi Zerwi
    Unter 10.2 nichts besonderes bei meinem PB zu bemerken.
    Vielleicht brauchst Du mal einen neuen Accu.Allerdings wird mein Accu immer direkt wieder aufgeladen nach kabelloser Aktion.
    Und nach genau 2Jahren rechne ich eigentlich damit, mir einen neuen zulegen zu müssen.demnächst...
    Und 2,5Std packt er auch unter 10.2.
    Gruß
    macmiguel
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    ibook 10.1.5 ca. 4h

    jaguar habe ich noch nicht drauf

    unter 9 waren es gute 5 h

    gruß

    macelch
     
  5. dawys

    dawys New Member

    es scheint zu stimmen, bei meinem iBook 600 Combo (384 MB) war die Batterie Laufzeit unter 10.1.5 knapp unter 3 Stunden, mit Jaguar sind es höchstens 2,5 allerdings mit AirPort Verbindung. Bei mir hat die reduzierung der Farben auf "tausende" und die Energie sparen Einstellung bei Jaguar was gebracht zuerst war nach nichtmal 2 Stunden Batterie alle.
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nachdem ich nach der Batteriewarnung und dem Ladestand 0 % noch ewig weiterarbeiten konnte, schaltete das iBook irgendwann ab. Seitdem lade ich wieder voll. Ich vermute, daß die Batterieanzeige nicht mit der Batterie synchronisiert ist. Hoffe, daß dem Volladen und dem nächsten kompletten Entladen das Ganze wieder OK ist. Am Akku kann es nicht liegen, da er ja durchaus lange durchhält. Nur die Anzeige hatte vorgegaukelt, daß er sich rapide schnell entleert (konnte geradezu zusehen, wie die Anzeige runterging). Schaun mer mal.

    Zerwi
     
  7. wmjj

    wmjj New Member

    hi, Zerwi
    habs ausprobiert und sieht komisch aus. die zeitdarstellung eiert immer rauf und runter.
    sieht sch**** aus. Fehler nr. 708
     
  8. macbischoff

    macbischoff New Member

    Hi zerwi,

    bei meinem PowerBook "Pismo" mit beiden Akkus keine Veränderung gegenüber 10.1.5,
    eine Freundin dagegen hat ein nagelneues iBook 700 MHz und genau die gleichen Probleme wie Du sie beschrieben hast. Vermutlich gibt´s bald ein paar kleinere Updates. Scheint nämlich nur die iBook´s zu betreffen.

    Gruß macbischoff
     
  9. TD

    TD New Member

    Kommt auch immer drauf an, was noch dran hängt...
    Aiport Karte zieht Strom, optische Maus usw...

    Ich erreiche mit meinem Powerbook (10.2) ca. 3 Stunden.
    (Wenn ich Airport aus habe und ohne Maus )

    Meine Anzeige scheint zu stimme... +- ein paar Minuten
     

Diese Seite empfehlen