Batteriewechsel beim iMac DV SE

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macfan, 28. Mai 2006.

  1. Macfan

    Macfan New Member

    Moin, moin,

    ich habe einer Bekannten meinen guten alten iMac (400 Mgh, Slotloading) überlassen und nach drei Wochen gibt es die ersten Probleme: die Pufferbatterie ist alle und muss ausgewechselt werden. Ist das schwierig? Aus den Manuals werde ich nicht richtig schlau. Meine Bekannte hat den Rechner mit dem Monitor nach unten auf eine weiche Unterlage gelegt und die Klappe über den Ram-Bänken geöffnet, sie kann die Batterie sehen, kommt aber ohne Aufschrauben des Gehäuses angeblich nicht ran. Hat jemand einen Link zu einer bebilderten Anleitung zum Thema Batteriewechsel?
     
  2. hidden_surfer

    hidden_surfer New Member

  3. Macfan

    Macfan New Member

    Danke für den Link,

    aber richtig schlau werde ich daraus auch nicht. Anscheinend muss man doch einige Kabel abstecken um an die Batterie zu gelangen? Vielleicht muss ich doch mal hinfahren und mir das selbst anschauen - so ein Mist!
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Natürlich kommt man durch die Klappe der RAM-Steckplätze ran. Habe ich ja auch so gemacht - mit einer Pinzette! Alte Batterie mit Pinzette raus, neue Batterie rein und mit der Hand in die Halterung gedrückt.

    OK, wer es komlizierter haben möchte, bitteschön. Im folgenden Link ist zwar der Festplattenaustausch beschrieben, das Gehäuse macht man aber in gleicher Art und Weise auf:
    http://www.sabon.org/festplatte/index.html
    Unter "Punkt 4" ist die entblätterte Hauptplatine mit der Pufferbatterie (links im Bild) zu sehen.
     
  5. gunja

    gunja New Member

    Hab es selber durch die Klappe nicht geschafft, aber nach den Anleitungen:

    http://www.nelsonbc.ca/mactech_supprt_html/imac_hard_drive_replace/imac_replace_hard_drive.html

    http://www.sabon.org/festplatte/index.html (hat Zerwi schon gepostet)

    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imac_hd.shtml (geht vielleicht nicht mehr?)

    Vorsicht! Lass keine Schrauben ins Gehäuse fallen. Es gibt Empfehlungen, spezielle Schraubenzieher zu benutzen oder die Schrauben zu umwickeln.

    Alle Links sind hier schon mehrfach gepostet und getestet worden und auch im How-to-Brett vorhanden.
     
  6. gunja

    gunja New Member

    noch der Link aus dem How to Brett -

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=630682

    Ich bin ganz sicher, dass es auch einen Beitrag dazu von myMacs gibt, kann den aber mit der Suche nicht finden.

    @Macfan: Hast du nun die Batterie gewechselt? Auf welche Weise?
     

Diese Seite empfehlen