beenden des ruhezustands läßt monitor kalt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von eqaya, 14. Mai 2005.

  1. eqaya

    eqaya New Member

    wenn der mac mini in den ruhezustand wechselt, läßt sich der angeschlossene monitor (philips) nach beendigung des ruhezustands nicht wieder aktivieren.
    schalte ich den mini in den ruhezustand, wird der bildschirm schwarz und es erscheint darauf die einblendung "schlummerbetrieb aktiviert". wenn ich anschließend weiterarbeiten will und die maus bewege, reagiert der mini zwar und wacht auf; doch der monitor bleibt schwarz und zeigt kein bild mehr an! das einzige, das dagegen "hilft", ist, den mini aus-und wieder einzuschalten.
    hat jemand eine ahnung, wie ich das beheben könnte?
    übrigens: monitor hängt über "dvi to vga" am mini!
     

Diese Seite empfehlen