Belichter PURUP Imagemaker 80/10

Dieses Thema im Forum "Biete Hardware" wurde erstellt von IngoMaria, 21. Oktober 2002.

  1. IngoMaria

    IngoMaria New Member

    Belichter PURUP PIM 80/10
    Der PIM 80/10 ist ein Postscriptbelichter
    im Format 660x508mm für Film, Papier und Polyesterplatten.
    Das System wird bei vollem Tageslicht betrieben.
    Die Belichtung erfolgt im Innentrommelprinzip,
    d.h. der Film ruht während der Belichtung.
    Das erlaubt eine Belichtungsgenauigkeit von:
    über alles von + 15 My und eine
    Wiederholgenauigkeit von + 5 My.
    Der PIM 80/10 ist mit einem 3-Rollen Magazin ausgestattet,
    d.h. 3 mal 60 Meter Film, Papier (oder Polyesterplatten) stehen zur Verfügung.

    Der PIM 80/10 ist mit einem Steuer-PC, der gesamten Steuer-Software sowie der MACINTOSH Anwendungssoftware ausgestattet.

    Gerippt wird mit dem UNIX-RIP PS-Link 70/20
    inklusive PURUP Color Screens und HELL-Screens.

    Die Entwicklung erfolgt automatisch. Das belichtete Material wird automatisch beschnitten und an die GLUNZ&JENSEN Online-Entwicklungsmaschine übergeben.

    Die Maschine ist 10 Jahre alt, gepflegt, wenig gelaufen.

    Das Gerät ist in Gebrauch und in sehr gutem Zustand.
    Verkauf unter Ausschluß der Sachmängelhaftung/Gewährleistung.
    Besichtigungstermine können Sie unter 0211 393089 oder schwanenmarkt@fewnet.de vereinbaren.

    NP: 320.000 DM, VK-Preis: 9500,- EURO
     

Diese Seite empfehlen