benötige hilfe: startprobleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von llanqihue, 9. März 2005.

  1. llanqihue

    llanqihue New Member

    hallo zusammen
    ich habe da ein problem mit meinem eMac G4 (1,25 GHZ, 768 MB RAM): wenn ich ihn anschalte, erscheint ziemlich am anfang wie gewohnt das apple-logo auf weissem grund und unterhalb das kleine, drehende rädchen. nun hört genau dieses rädchen leider nicht mehr auf zu drehen. es dreht solange bis ich den computer wieder abschalte.
    ich habe bereits die hardware und die festplatte überprüft, aber es wurden in beiden fällen keine probleme festgestellt, ausser eine rechte-änderung der datei ./system/library/filesystems/cd9660.fs/cd9660.util. ein gründlicher pram-reset hat auch nichts gebracht. den fsck-befehl (mit & ohne aktiviertem journaling) im singleuser-modus beantwortet er entweder mit einer fehlermeldung oder gar nicht. open-firmware nützt auch nichts. von cd starten lässt er sich noch.
    das ganze ist sehr lästig, da ich momentan u.a. an einer website arbeite und davon nur teilweise ein backup angelegt habe. mit datarescue liessen sich die daten noch retten, ich müsste mir dafür aber mindestens eine externe festplatte zulegen, da ich keine anderen brauchbaren macs besitze, auf die ich die daten übertragen könnte. target-modus würde wahrscheinlich schon funktionieren.
    weiss irgendjemand rat?
    danke schon mal
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wie lange wartest Du bis Du die Geduld verlierst und den Rechner ausschaltest ?

    -
    Kannst Du in den Verbosemodus starten ?
    Start mit Apfel -V Tastenkombination
     
  3. llanqihue

    llanqihue New Member

    na, so eine halbe bis dreiviertelstunde. ja, verbosemodus geht, willst du meldungen sehen?
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Is ja krank.

    Zeig mal die Meldungen im verbose.
     
  5. twotothree

    twotothree New Member

    das hört sich ja fast so an wie bei mir: http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=117847

    Obwohl - der Apple Hardwaretest bei Dir ja offensichtlich von anfang an gut ausging.
    Nachdem meine Festplatte (temporär) wieder i.O. war konnte ich jedoch immer noch nicht starten und hatte das gleiche Bild wie Du. Ich habe dann von einer anderen Platte gestartet und das Combo Update 10.3.8 über das vorhandene System gespielt - versuch das doch mal mit Deiner Install CD - wahrscheinlich ist aber Deine Install CD älter als Dein System und da weiß ich nicht, ob das geht?
     

Diese Seite empfehlen