Benutzer löschen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iBook, 28. April 2003.

  1. iBook

    iBook New Member

    Hallo!

    Ich habe ein iBook ( G3 800MHz, 640MB Ram, Mac OS X.2.5 )

    Ich war bei einem Freund. Wir wollten unsere Computer vernetzten, er hat nen win rechner. Hab unter Sharing das WindowsFile-Sahring aktiviert. Danach muss man ja unter benutzer das "Windows Benutzer dürfen sich anmelden" aktivieren. So kam gleich mein erstes Problem. Unter meinem Benutzer namen am Mac konnte ich diese funktion "Windows Benutzer dürfen sich anmelden" nicht aktivieren ( warum nicht??).
    Also habe ich einen neuen benutzer angelegt. Dort konnte ich die funktion dann aktivieren, und mein Freund konnte so auf meinen mac zugreifen. Ich habe auch musik und filme von ihm gezogen ( ca 3GB ). Diese Daten habe ich unter "Eigentümer & Zugriffsrechte" für alle Mac-benutzer freigegeben. Danach habe ich mich wieder mit meinem Normalen Benutzer Namen angemeldet, und hab die daten in die Ordner von mir eingeordnet. Als das fertig war, wollte ich den einen benutzer wieder auf meinem mac löschen. Doch das geht nicht, es kommt die Meldung, dass nicht genügen Festplatten Speicher da ist, die daten des benutzer zu löschen. Ich bräuchte dafür 3890039kb Platz. So viel hab ich im Moment nicht. Kann ich nicht einstellen, dass Mac keine Sicherung der daten des benutzers macht?
    Umd warum kann ich beim Admin ( dem ersten benutzer den es auf dem mac gibt ) die funktion "Windows Benutzer dürfen sich anmelden" aktivieren?

    Hoffe, dass ihr mein problem versteht.
     
  2. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Logg DIch doch erst einmal als der Benutzer ein, den Du löschen willst und lösch von dort aus den ganzen gezogenen Kram. Danach müsste ja genug Platz sein...
     
  3. iBook

    iBook New Member

    Danke! Jetzt funtzts !

    Und wie aktiviere ich die Funktion Unter Systemeinstellungen --> Benutzer --> Mein Benutzer bearbeiten --> "Windows-benutzer dürfen sich anmelden"

    ??
     
  4. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Sieht bei mir auf den ersten Blick genau so aus!

    Aber: sieh mal genau hin, bei mir blinkt der Cursur in der Paßwortzeile, er will zuerst Dein aktuelles Userpaßwort, bevor Du Änderungen machen kannst.

    Hoffe das trifft bei Dir auch zu!

    Viele Grüße aus dem sonnigen München von meinem nagelneuen iMac17 :)

    Stocky
     
  5. iBook

    iBook New Member

    he, geil danke! jetzt gehts :)
     

Diese Seite empfehlen