Benutzerbedingte Spracheinstellungen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SebastianEckert, 11. April 2008.

  1. SebastianEckert

    SebastianEckert New Member

    Ist es möglich für jeden Benutzer unter OSX andere Spracheinstellungen zu aktivieren? Meine Frau ist Japanerin und wünscht sich ein japanisches OS, ich dagegen würde wenn möglich gerne in Deutsch weiterarbeiten, kann man sowas irgendwie Nutzerspezifisch einstellen?
    Vielen Dank schon im voraus
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    OSX ist generell mehrsprachig ausgelegt und unterscheidet neben den Menüs auch das Tastaturlayout.

    Generell sollte das, was Du möchtest gehen in dem Du neben Deutsch noch Englisch und Japanisch in den Systemeinstellungen aktivierst.
    Die Landeseinstellungen sind wie Hintergründe, Dock-Eigenschaften immer im Benutzerordner gespeichert.

    Problematisch wird es an zwei Stellen:

    1. Nicht alle Programme verfügen auch über eine japanische Lokalisierung (Aus diesem Grund würde ich für diesen Fall immer Englisch mit konfigurieren)

    2. Das Tastaturlayout ist auf die jeweilige Tastatur aufgedruckt.

    Ich habe mal gelesen, daß es Tastaturen geben könnte, welche die Zeichen und Nummern mittels OLED-Technik wechseln können, ob es allerdings schon entsprechende Produkte gibt, kann ich Dir nicht sagen.

    Im schlimmsten Fall müßtet ihr noch eine japanische Tastatur kaufen und diese dann immer wechseln.

    Gruß

    Volker
     
  3. SebastianEckert

    SebastianEckert New Member

    hat super geklappt, hätte da eigentlich selber draufkommen können, ging aber nur irgendwie davon aus dass Spracheinstellungen systemweit für alle Benutzer gelten.

    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen