1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Benutzte Objekte lassen sich nicht löschen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aelgen, 26. August 2004.

  1. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    wenn ich Abends im Apfelmenü unter "Benutzte Objekte" - die Möglichkeit Menü löschen anwähle, ist natürlich alles verschwunden, die Benutzten Objekte werden dann nicht mehr angezeigt... so weit so gut... aber wenn ich den Mac am nächsten Tag wieder anmache und in dieses Menü reinschaue, dann sind alle Benutzten Objekte wieder da... Was soll das?

    Gruß
    aelgen
     
  2. frankwatch

    frankwatch Gast

    systemeinstellungen -> erscheinungsbild -> "keine" angeben bei benutzte objekte für programme bzw. dokumente
     
  3. aelgen

    aelgen New Member

    Ne, ne, nee. Das ist ja geschummelt :)
    Das löst ja nicht mein Problem, ich brauche ja tagsüber die benutzten Objekte. Ich möchte nur, daß sie nach dem Löschen auch gelöscht bleiben.
     
  4. aelgen

    aelgen New Member

    Keiner eine Idee? :confused:
     
  5. aelgen

    aelgen New Member

    ... letzter Versuch ...
     

Diese Seite empfehlen