BeOS für aktuellen Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von RSig, 26. April 2003.

  1. RSig

    RSig New Member

    Wie steht es eigentlich so um das BeOS? Gibt es das noch und wo bekommt man das? Ist es für einen aktuellen Mac zu empfehlen? Wo gibts die Software dazu? Habe mal gehört, dass dieses System im Videobereich enorm stark sein soll. Wie ist das heute?

    Gibt es noch andere gute Systeme für den Mac?
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    BeOS gibts leider nicht für die aktuellen Macs. D.h. mit G3 und G4-Prozessoren is nich.
     
  3. Anindo

    Anindo New Member

    Dein Posting kommt ein paar Jahre zu spät. BeOS wurde von Palm aufgekauft, zum Supersparpreis (Apple hatte mal ein vielfaches dafür geboten) und da wird es vielleicht mal eine Wiedergeburt geben. Ansonsten kann ich OS X empfehlen.
     
  4. TMT

    TMT New Member

    Auf http://www.openbeos.org steht:

    ------------
    What platform(s) is the OpenBeOS targeted to run on?   


    R1 will be x86 only. Compatibility with other hardware platforms mostly depends on porting the kernel and writing the drivers. Much of the rest of the OS can simply be recompiled for any new platforms.

    Besides x86, Travis has NewOS running on Dreamcast (Hitachi SH-4) with planned ports for:

    iMac -- G3-/G4-based Apple products
    SGI Indy -- MIPS R5000-based Indy in 32- and 64-bit mode (in progress, boots)
    Sun Blade 100 -- UltraSPARC IIe in 64-bit mode
    DEC Multia -- Alpha 21064
    Amiga 3000 -- M68030
    Atari Falcon -- M68030
    It will be up to the community as to whether or not OpenBeOS will run on these platforms -- volunteers writing OBOS drivers will be a major factor.
    --------------

    OpenBeOS ist eine Opensource-Version von BeOS und wird ständig weiterentwickelt.
     

Diese Seite empfehlen