Bequem gespeicherte Webseiten ansehen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von williams, 9. April 2005.

  1. williams

    williams New Member

    Gibt es ein Programm (oder eine Erweiterung fuer Firefox) mit dem man bequem und schnell durch viele gespeicherte Web-Seiten blaettern kann?
    Also z.B. ein Verzeichnis mit 200 Webseiten z.B. in einer Seitenleiste oeffnen und die dann bequem durchsehen?
    Waere nett, wenn ihr einen Tip fuer mich haettet. :klimper:
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    das müßte dann ein Programm sein, das eine Webseite mit den Links erzeugt. Hier ist allerdings die Auswahl der Links der größte Aufwand.

    Mit einem Editor könnte man das dann eine solche auch selbst erzeugen.
    Basis Webseite aufbauen und im Body Deine Lesezeichen oder den Verlauf hineinkopieren.
    Dann mit Suchen und ersetzen nach 'http' suchen und <Referenz-Ende-Tag><Referenz-Anfang-Tag>http ersetzen. Dann das erste <Referenz-Ende-Tag>markieren, mit Apfel+x extrahieren und dann an das Ende des letzten Links setzen. Dann noch Seite Speichern.

    So hat man dann eine Seitte mit lauter Links, die man nach Bedarf aufrufen kann.

    Gruß
    Pahe
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ja gibt es! Es ist sogar schon in Firfox integriert!!
    Das geheime Tool nennt sich LESEZEICHEN.
     
  4. ihans

    ihans New Member

    Für den Offlinebetrieb benötigst Du dann aber ein Programm, welches Dir die gespeicherte Website zieht (zb Pagesucker) der Rest wurde ja mit dem Lesezeichen erwähnt.
     
  5. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    stimmt. Die Lesezeichen können auch für lokale Seiten verwendet werden. Da habe ich wohl etwas zu kompliziert gedacht.

    Gruß
    Pahe
     
  6. williams

    williams New Member

    hmhm. Danke auf jeden Fall mal.
    Das mit den Lesezeichen ist aber sehr aufwendig. Da klicke ich die Files lieber der Reihe nach im Finder an. Ich seh die einzelnen Files ja sehr selten an und es sind sehr viele...
    Ich dachte mein Problem waere recht gelaeufig: Man speichert extrem viele Web-Seiten auf dem Rechner und will danach darin rumstoebern. Ich dachte eher an sowas wie die "browser"-Funktion von Bildbearbeitungsprogrammen mit der man schnell und uebersichtlich seine Datenbestaende sichten kann.
    Gibt es kein Programm, mit dem man gespeicherte Web-Seiten verwalten und ansehen kann?
    :confused:
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    der Internet Explorer von M$ kann Webarchive speichern...
    wenns was anderes sein darf: Pagesucker z.B. kann Websites lokal speichern, inkl. der Struktur.
     
  8. ihans

    ihans New Member

    Bin mir nicht sicher, aber DevonThink könnte das eventuell, kannst Dir ja mal die Trial laden!
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    Devonnote:
    >WEB SURFERS As DEVONnote stores URLs conveniently like any other document, it's also a very handy bookmark manager and alternative browser. Simply drag-and-drop any URL into the documents and groups pane of an open DEVONnote browser window and select it to immediately load the page linked to in the contents pane. Use groups to organise your bookmarks like you would do it with any other document. Double-clicking the link opens the page in your default browser, e.g. Safari. DEVONtechnologies <
     
  10. ihans

    ihans New Member

  11. williams

    williams New Member

    WOW! Thats it! :cool:
    Hab mir gerade DevonThink runtergeladen - das ist noch weit besser, als das was ich mir vorgestellt habe. Dafuer werde ich wohl Geld ausgeben...
    Also tausend Dank, ihr habt mir echt geholfen.

    P.S. Einziges Aergernis: Als erstes ruft es gleich mal zuhause an! Aber LittleSnitch hat es verpfiffen :D
     

Diese Seite empfehlen