Berechtigungen bei OS X Server

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rezwiebel, 7. Oktober 2003.

  1. rezwiebel

    rezwiebel New Member

    Hallo Zusammen!

    Ich habe einen OS X Server und einige Clients die mit OS 8-9 arbeiten. Der OS X Server dient als Fileserver. Ich habe seit neuestem auf dem Server Benutzer für die einzelnen User eingerichtet. Mit diesem Benutzer können Sie auf die Ordner auf dem Fileserver zugreifen wenn Sie dort als Berechtigter hinterlegt sind.

    Soweit kein Problem, läuft einwandfrei! Jetzt gibt es aber auch Ordner auf die jeder zugreifen muss, die also mit der Berechtigung "Jeder hat Schreib-/Lesezugriff" versehen sind.

    Folgendes Problem bei der Sache:

    Kopiert jemand Ordner oder Dateien aus einem geschützten Ordner in den ungeschützten Ordner, werden die Berechtigungen dieser Ordner mit in den ungeschützten Ordner übernommen. D.h. das zwar jeder alles sehen kann, aber keinen Zugriff darauf hat.

    Woran könnte das liegen?

    Bind für jede Hilfe dankbar!

    Gruß
    Rene
     

Diese Seite empfehlen