Bericht zu iSync!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von TD, 11. September 2002.

  1. TD

    TD New Member

    Ich habe gestern iSync & iCal via Bluetooth mit
    SonyEricsson T68 getestet...

    Hier ein kurzer Berucht darüber:

    Am Mac und T68 Bluetooth aktivieren. Beide erkennen sich
    sofort !

    iSync Starten bzw muss man es gar nicht wirklich starten
    sondern, in der Menüleiste, also im Finder findet man einen
    neuen FESTEN Knopf.
    Auf Sync drücken... fertig !
    Es hat alle Einträge aus iCal und Adressbuch aufs Handy und
    die Termine, die ich zusätzlich im Handy hatte, rüber zu iCal
    und Adressbuch geschickt ... !

    Das Ganze System läuft super rund !!!!

    Zu iCal muss ich sagen, das ich da ein wenig enttäuscht
    bin, ist nicht mehr als ne gute Beta aber bin mir sicher,
    das dieses Programm noch richtig gut werden kann
    (und auch wird!!!) ... siehe Mail !!!

    Gruß
    Thorsten'
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Sach mal wohn ich hinterm Mond, woher habt ihr alle den kram immer bevor es offiziell ist????
     
  3. TD

    TD New Member

    Habt Ihr iChat ?
     
  4. TD

    TD New Member

    Sieht fast so aus :O)

    Hab auch schon die neue X Version
    (10.2.1)
    habe sie aber noch nicht installiert...

    Mach ich am Wochenende !!!
     
  5. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    en, aaaaber:

    1. iSync erkennt meinen Palm-Clone richtig
    2. Bei der Synchronisation wird im Protokoll auch das Conduit "iSync" aufgelistet, aber
    3. Nichts hat sich im Kalender und Adressbuch verändert, weder im Clie, noch im Mac

    Ob's an dem noch installierten MissingSync3.0.2 liegt? Aber die lang erhoffte Version 3.0.3 finde ich auf der HP von Markspace noch nicht.

    Ciao
    Ralf
     
  6. deumel

    deumel New Member

    Ich bin je eigentlich kein freund davon, aber neugier siegt kanns mir einer mailen?
     
  7. mellOX

    mellOX New Member

    lt. Aussage eines Bekannten, welcher zum "Developer" Kreis zählt, hat er schon das nächste Update inkl. iSync von 10.2 in Händen. D.h dann wohl, wenn iSync offiziell freigegeben wird gibts auch ein Update, oder andersrum. Sehe ihn aber erst nächste Woche wieder, dann gibts mehr zu berichten.

    Steffan
     
  8. basti_nolte

    basti_nolte New Member

    mir auch bitte mailen, wenn es geht.
    Sebastian
     
  9. TD

    TD New Member

    Werde am Wochenende auch das 10.2.1 testen und berichten !!!!!!
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    das liegt aber vielleicht auch daran, daß sony keine mac-kompatibilität zusichert, oder?
     
  11. SHeise

    SHeise New Member

    also ich zwinge mich gerade zu warten auf das offizielle update - ist gar nicht so leicht... ;-)
     
  12. SHeise

    SHeise New Member

    mach doch mal bitte irgendwo zwischen den ganzen Punkten n Leerzeichen, so dass das umbrechen kann - sieht ja bescheuert aus so der Thread! ;-/

    Sebastian
     
  13. litzi

    litzi New Member

    Dann will ich auch mal:
    1. iSync ist ja noch lange nicht final, nicht mal ne offizielle Beta, also eher ne alpha-version, die so im Netz rumschwirrt.
    2. nicht korrekt funktioniert die iCal-Synchronisation zum iPod. Ganztägige Ereignisse werden grundsätzlich im iPod einen Tag zurückdatiert
    3. nicht korrekt bzw gar nicht werden ganztägige Ereignisse, die über mehrere Tage gehen, auf den iPod übertragen
    4. nicht korrekt bzw. gar nicht funktioniert das Synchronisieren zum iPod, denn es gibt derzeit nur einen One-way-sync was natürlich fatal sein kann
    Beispiel dazu: auf dem stationären mac hat jemand 100 adressen (stat-adressen) und synct die zum ipod, unterwegs gibt er 5 neue kontakte ins adressbuch des mobilen macs (mob-adressen) ein
    isync müsste logischerweise nun die 100 stat-adressen vom ipod auf den mobilen übertragen und vergleichen ob vielleicht von den 5 dort welche bei den 100 dabei sind. angenommen sie sind es nicht, dürfte der mobile nach dem syncen 105 adressen haben und der ipod auch (sind ja schließlich synchronisert worden)
    ipod wieder an den stationären mac angeschlossen, isync müsste automatisch erkennen, dass 5 neue adressen da sind und diese ins adressbuch des stationären macs eintragen - jetzt hätten alle 3 geräte den identischen weil synchronisierten datenbestand (bisher macht iSync das nicht und damit hat es bislang seinen Namen auch nicht wirklich verdient)
    5. in der iCal-Hilfe ist beschrieben, dass mit iSync auch ein syncen von compi zu compi möglich sein soll. bislang ist das nicht möglich weil man noch keine weiteren macs als Devices in iSync auswählen kann. sinnvollerweise sollte das von apple auch noch eingebaut werden, wie sie es in der iCal-Hilfe bereits beschreiben
    6. wünschenswert wäre zudem, dass man nicht nur iCal, iTunes, Adressen usw mit dem iPod oder einem mobilen synchronisieren kann, sondern auch frei festlegbare Ordner mit Dokumenten oder iPhoto-Bibliotheken. Der Trend zum Homeoffice und zum zusätzlichen mobilen Mac ist kaum aufzuhalten. Da wäre es schon sinnvoll, wenn man zb. den Ordner mit den Powerpointpräsentationen oder Word-Dokumenten auf mehreren Geräten automatisch verfügbar, via iSync, machen und abgleichen könnte. Setzt aber eine interne Versionskontrolle voraus!!
    7. bislang ist isync daher für iPod- und mobile Macbesitzer kaum brauchbar. Hoffen wir auf die Programmierfähigkeiten der Apple-Entwickler und dass sie ähnlich denken, wie wir.
     
  14. TD

    TD New Member

    weiß ja nicht was Du für eine Version hast, aber das was Du schreibst
    trifft bei mir nicht zu...
    Bei mir funzt es richtig !
     
  15. litzi

    litzi New Member

    Also bei meiner Version steht Version 1.0
     
  16. TD

    TD New Member

    Bei meiner auch.. !
    Hab eben nochmal geschaut, aber er hat es meiner Meinung
    nach schon richtig gemacht !
     
  17. TD

    TD New Member

    Naja, dann warte einfach die Final ab !
     
  18. TD

    TD New Member

    Ja, ne... the digital hub looks pretty much
    complete now!

    So macht das Spaß, jetzt muss nur noch das P800
    kommen !!!

    Was ich echt empfehlen kann, für die, die ein T68/i haben
    und mobil ins Internet wollen ... www.novamedia.de
    Diese App ist echt geil, egal wo du dich auf diesem
    Globus befindest...!
    Habe es schon in der Schweiz, Italien, Deutschland
    und Amerika (Washington) getestet.... DAS Ding rockt !!!!!!
    Wer's braucht natürlich :O)

    (Mobil Online mit MacOS und PalmOS)

    enjoy!
     
  19. Xboy

    Xboy New Member

    Also wenn sonst keine Antwortet dann tu ichs eben: JA, tiger6@mac.com

    Liebe Grüse, Mario
     
  20. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    10.2.1 Build 6D46 läuft auf meinem G3 300 b/w sehr gut! keine Probleme und auch keine ersichtlichen Vorteile dem letzten Build gegenüber.

    Liebe Grüsse, MArio
     

Diese Seite empfehlen