Berlin: Rätselhafter Donnerschlag

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von bronski, 4. September 2002.

  1. bronski

    bronski New Member

    Vor vielleicht 30 Minuten hat es kurz gedonnert und nun sausen pausenlos Autos mit Notsignalen durch die Stadt. Hat jemand (hier in B.) eine Ahnung was passiert ist?
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Habe nichts gehört. In welchem Bezirk bist du denn?
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >...der Besitzer hatte nicht zufällig einen Pitbull...

    Meinst du das wäre des Rätsels Lösung für diesen ominösen Donnerschlag? Platzen diese lustigen Tiere mit einem lauten Knall, wenn es zu heiß wird in der Wohnung?
     
  4. terkil

    terkil Gast

    In Weissensee an der Prenzlauer Promenade brennt's, ist aber fast schon wieder vorbei. Ist wohl nur ein stinknormaler Wohnungs- oder Dachstuhlbrand, nichts aufregendes.
     
  5. curious

    curious New Member

    ...der Besitzer hatte nicht zufällig einen Pitbull...
     
  6. terkil

    terkil Gast

    Weissensee ist sicher der Bezirk in Berlin mit der höchsten Pitbull-Dichte.

    Muß mal wieder die Armbrust aus der Kiste holen.....
     
  7. curious

    curious New Member

    ...you get it!!!
     
  8. grufti

    grufti New Member

    Pitbulls sind nicht lustig, aber höchst possierlich.
    Dass sie platzen, aber nicht ganz so oft wie sie sollten, hab ich aber auch schon gehört.
    Ganz im Gegensatz zu den Bessets.
    Die platzen nicht, die furzen aber.

    :)
     
  9. bronski

    bronski New Member

    Ja, da haben die gleich den halben Bezirk gesperrt. Eine Tischlerei soll gebrannt haben. Aber so ein Aufwand? Soviel Feuerwehr und Leute in dunkelgrünen Uniformen habe ich bei einem "normalen Brand" noch nicht gesehen.

    Die Neugier hatte mich zum Ereignisort gezogen. Ich wohne ja fast um die Ecke (Prenzlberg). Und vielleicht kommts ja in der SFB Abendschau. Presse war jedenfalls genug versammelt.
     
  10. bronski

    bronski New Member

    @ oli 2000

    PB
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Vielleicht hatte der Tischler einen Bierkeller? Sowas spricht sich unter Rettungsleuten rasend schnell rum ;-)
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Die platzen nicht, die furzen aber.

    Na, vielleicht hat sich solch ein Hundefurz entzündet und so diesen mysteriösen Donnerschlag hervorgerufen.
     
  13. Wenn Dir eine Tischlerei in Brand gerät, solltest Du möglichst fix laufen, denn die Chance für eine Staubexplosion ist extrem hoch - das ganze feine Sägemehl in der Luft fliegt Dir auf einen schlag um die Ohren - auf diese Weise kannst Du sogar mit normalem Mehl oder Waschpulver bomben basteln ;)

    Deswegen wahrscheinlich auch die viele uniformierte Prominenz.

    Vermutlich war das der ominöse Donnerschlag den man vernommen hat. Oder der Bush.

    .abcdefghijklmnopqrstuvwxyz
     
  14. bronski

    bronski New Member

    Ist ja auch bald wieder 11. Sept. Da gabs sicher ein paar nervöse Reaktionen auf den Donner.
     
  15. 2112

    2112 Raucher

    ;-) ;-) ;-) ;-)
     
  16. bronski

    bronski New Member

    Vor vielleicht 30 Minuten hat es kurz gedonnert und nun sausen pausenlos Autos mit Notsignalen durch die Stadt. Hat jemand (hier in B.) eine Ahnung was passiert ist?
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Habe nichts gehört. In welchem Bezirk bist du denn?
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >...der Besitzer hatte nicht zufällig einen Pitbull...

    Meinst du das wäre des Rätsels Lösung für diesen ominösen Donnerschlag? Platzen diese lustigen Tiere mit einem lauten Knall, wenn es zu heiß wird in der Wohnung?
     
  19. terkil

    terkil Gast

    In Weissensee an der Prenzlauer Promenade brennt's, ist aber fast schon wieder vorbei. Ist wohl nur ein stinknormaler Wohnungs- oder Dachstuhlbrand, nichts aufregendes.
     
  20. curious

    curious New Member

    ...der Besitzer hatte nicht zufällig einen Pitbull...
     

Diese Seite empfehlen