Besser in Tiger

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rootzone, 3. Mai 2005.

  1. rootzone

    rootzone New Member

    So. Jetzt wurde viel zum Schlechten im Tiger geschrieben, hier mal das positive:

    1. Die Netzwerk-Verbindungen zu SMB-Servern funktionieren besser. Die Passwörter werden nicht wieder vergessen.

    2. Die Programme im Dock haben jetzt ALLE ein "Beenden" im Menu!

    3. Die Semantik der Anzeige des freien Speichers bei Festplattensymbolen hat sich nicht geändert! Angegebene Größen bleiben bis zur nächsten Anmeldung erhalten, auch wenn auf der Platte gelöscht oder kopiert wurde. Also keine Überraschung durch eine funktionierende Anzeige ...

    Ok: 3. war nur positiv formuliert, aberr der Rest ist es wirklich!
     
  2. CMs

    CMs New Member

    Stimmt. Die Server werden jetzt endlich auch angemessen schnell gefunden und dargestellt. Aber wehe, die Verbindung zum Server wird im laufenden Betrieb einmal unterbrochen, weil dieser z.B. versehentlich abgeschaltet wird. Das ist natürlich nie gut, aber beim Tiger geht dann lange Zeit NICHTS mehr...
    Besser nicht ausprobieren.
     
  3. apoc7

    apoc7 New Member

    Die Slideshow-Funktion von Mail und Finder - das ist mal praktisch.
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    - Alle Suffixe anzeigen verhaut nicht mehr die Lokalisierung
    - Systemeinstellung Monitor merkt sich bei einem angeschlossenen TV Monitor endlich die Einstellungen "Optimiert für Video" und "Overscan" (musste bisher nach jedem Neusdtart neu eingegeben werden)
    - Apfel+I von Dateien öffnet sich jetzt RASEND schnell Und auch die DAteigröße von Ordnern udn Dateien wird sofort angezeigt.
    - wählt man bis zu 10 Dateien aus und klickt APFEL+I werden 10 einzelene Fenster (schnell!!!) geöffnet mit den Informationen.
    Ab 11 wird ein Fenster für alle angezeigt. Mit gedrückter ALT taste und Apfel+I werden auch bei 1-10 Dateien diese in einem Infofenster zusammengefasst
    - Das Hinweisfenster das sich ein Programm beednet hat enthält jetzt auch einen Button zum sofortigen wiederstarten des Apps
    - öffnen/sichern dialoge haben jetzt ein suchfenster zur Dateisuche. Man spart sich das browsen durch die hirachie wenn man weiß wie die datei heisst die man öffnen will.

    sind jedenfalls kleine Details die den täglichen Umgang erleichtern :)
     
  5. QNX

    QNX New Member

    Hab das Gefühl das mein Akku(der schon ne Macke hat) länger hält :embar:

    Ist dem so???:cool:
     
  6. Mäkki

    Mäkki New Member

    Leider zeigt er bei gleichlautenden Dateinamen nicht den Pfad an ;(
     

Diese Seite empfehlen