bester SeniorenBrowser ... ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chriss, 9. Oktober 2005.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ja, Ihr habts richtig gelesen ... ich überlege, welchen (Standard)Browser ich meinen Eltern einrichten soll ... ;-)

    *Konfiguration*:
    - Altersklasse ü./70
    - null Erfahrung mit Rechner/Internet
    - iBook/DSL

    zu welchem App würdet Ihr da spontan greifen ? Ich kann und will denen nicht noch einen zweiten oder dritten Browser zumuten, das wird alles zuviel dann ... läufts dann auf den Hausbrowser Safari hinaus ... ?

    Danke,
    Chris
     
  2. garymueller

    garymueller New Member

    würde für den anfang fast zu safari raten, wenn du dann merkst, dass mit der zeit einige seiten nicht gehn, dann evt. firefox, wobei dieser schon wieder zu viele chaotische einstellungsmöglichkeiten hat...vom internet explorer würd ich mittlerweile gänzlich abraten, da einfach zu alt...

    ansonsten hatte ich mal "camino" - war auch noch recht einfach..aber nutzt wohl kaum mehr einer ??
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    also das war auch mein erster und lange Zeit liebster MacBrowser unter OSX ... bis die SafariTabs kamen ;-) Hab den aber just in diesen Tagen wieder rausgeholt, nachdem hier mal jemand explizit danach fragte ... ähnlich schlank und schnell wie Safari (sogar mit Werbeblocker), aber m.W. leider nur Englisch

    IE, Omniweb, Netscape, iCab hab ich implizit schon mal ausgeschlossen, weil viel zu überladen ... also blieben ja eigentlich nur noch Safari, Firefox, Opera, Camino ....
     
  4. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Ich würde Camino vorschlagen :)
     
  5. SC50

    SC50 New Member

    Der Vorteil von Safari ist zumindest, daß ein eventuelles Update über das Systemupdate läuft. Bei jedem anderen Browser mußt du immer von Hand nacharbeiten.
     
  6. Chriss

    Chriss New Member

    Yepp, hatte grad schon geschrieben, daß ich an diesen *seniorenfreundlichen* Punkt noch gar nicht gedacht hab ... ;-) kam aber scheinbar nicht an ...
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    neee, um Geschwindigkeit gehts bei DSL eigentlich sowieso nicht (mehr), sondern nur, daß sich das Teil schnell und einfach (intuitiv) erschließen läßt ...
     
  8. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Ganz klar Safari! Ich benutze den immer noch. Was habt ihr gegen ihn? Die Bedienung ist einfacher als einfach. Und das mit der Updateeinfachheit kommt noch hinzu.
     
  9. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Ich ziehe für mich Firefox vor, aber darum geht es hier ja nicht...:rolleyes:
    Wo ist macixus um mich zu überzeugen?
     
  10. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Ich will ja nix vom Zaun brechen...:teufel:
     
  11. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ich würde fast zum Opera raten, weil der die größte Kompatibilität zum IE hat. Das heißt, die älteren Herrschaften brauchten sich keine Gedanken über "zerknitterte" Websites machen.

    PS. Ich benutze Opera nicht, sondern Firefox. Trotzdem mein Tipp dafür.
     
  12. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Ne. Ich will ja nicht die Nachfolge von axo antreten...;)
     

Diese Seite empfehlen