bestriebssystem lässt sich nicht mehr installieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von puschelmaus, 30. April 2005.

  1. puschelmaus

    puschelmaus New Member

    moin moin,
    habe nen riesen problem. besitze nen mac g3 desktop beige rechner mit 266 mhz und 512 mb arbeitsspeicher. bisher war 9.2 drauf. ich wollte damit via dsl ins internet hat net gefunzt. ein bekannter wollte mir helfen und hat bei der neuinstallierung des system alles gelöscht. festplatte leer. nu hab ich aber net die original betriebssystem cd, man hat mir beim ersteigern dieses mac ne kopie mitgegeben. ich kann jetzt einfach kein bestriebssystem mehr installieren. der mac zeigt nach ein paar minuten immer ne fehlermeldung an. hab es auch mit der original cd von mac os 10.1 versucht. das gleicher. er kackt immer ab.was nu, hilft nur die original cd oder wie oder was?
    für hilfe wäre ich euch dankbar, weil nu hab ich nen apple hier ohne "gehirn".;( ;(
    lg puschelmaus:cool:
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Auf deinem Rechner läuft kein OS X, also das 10er. Mac OS 9.1 oder 9.2 sind dafür aber OK. Vielleicht ist irgendein blöder Fingerabdruck oder Schmutz auf der CD, das würde ich als erstes nachsehen.

    Und dann, etwas komplizierter: Alle externen Geräte außer Tastatur, Maus und Monitor abstöpseln und innen alle nachträglich eingebauten PCI-Karten ausbauen, nur die Grafikkarte bleibt drin. Bei einem Freund lies sich nichts installieren, weil er eine zweite Grafikkarte drin hatte, die genau das verhindert hat. Hat Nerven gekostet, das herauszufinden.

    Viel Glück!
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Auf dem Rechner läuft OSX bis 10.2.8, nur die Installation ist manchmal etwas zäh. Wenn er damit richtig hochstartet, läuft er mit 500 MB RAM gar nicht schlecht!
    Allerdings braucht es eine 1. Partition unter 8 GB, als 7,9 z.B., nur darauf läßt sich OSX installieren!
     
  4. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    da hast aber einen tollen Bekannten.
    Original CD ist nicht unbedingt notwendig, aber die CD sollte startfähig sein.
    das hätte ich vor geprüft, bevor ich die Platte geputzt hätte.
    Es könnte aber auch sein, das das LW nicht bootfähig ist.
    Dein Rechner benötigt mindestens MacOs 8.5

    Dir bleibt nix anderes übrig als eine startfähig CD zu besorgen.

    Installation von 10.1 wird ohne Fremdmittel nicht funktionieren, da hat der Rechner zu wenig MHZ.
     
  5. puschelmaus

    puschelmaus New Member

    hi ihr lieben,
    jo, außer meiner tastatur und der maus sind zur zeit noch keine externen geräte angeschlossen. aber der mac hat zwei grafikkarten. die eine wohl original von apple und die andere ist drin damit ich meinen pc monitor anschließen kann.also die mac-karte raus,dann dochmal mit der originalen 10.1 eine partition unter 8gb einrichten und das ganze nochmal versuchen.weil system 8.5 habe ich leider net.gibt es denn eine zusatzsoftware damit 10.1 doch läuft.? oder ist der "alte herr" net fix genug für 10.1?
    trotzdem vielen dank für eure hilfe.werde es doch noch mal versuchen. weil bei gravis und nem anderen apple händler mal nachsehen und nur system wieder aufspielen zwischen 40+50 euro kosten soll. vorrausgesetzt der mac hat keinen hardwarefehler.
    und dann noch mal ne frage? hätte denn jeamnd von euch preisgünstig ein älteres system 8.5 oder 9.1 zu verkaufen?:confused:
    so, dann versuch mal weiter mein glück. wenn das net hilft,hilft nur noch fenster auf und raus mit dem ding.:D :D
    lg puschelmaus
     
  6. puschelmaus

    puschelmaus New Member

    hi,
    die kopierte cd ist tatsächlich bootfahig. er fährt von der cd hoch und ich komme auch in das menü zur installation. aber nach ner weile bricht er ab, und meckert rum es ist ein fehler aufgetreten.
    mein bekannter wollte den mac fürs internet fit machen mit dsl.da das aber net funzte wollter er eben alles neu machen und dann nochmal einstellen fürs dsl. tja und von da an habe ich nix mehr druf.
    puschelmaus.
     
  7. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Hatte ich auch. Beim nächsten Versuch ging's 'n bisserl weiter, sogar bis zur fertigen Installation!

    Es gibt tatsächlich ein Zusatzwerkzeug, um OSX auf älteren Mac's zu installieren, XPostFacto genannt, dieses erfordert aber MacOS 9.1. Habe ich auf meinem Gravis Clone mit Jaguar.
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hallo puschelmaus.
    Willkommen hier im Macwelt Forum. :)

    Ich fürchte, dass du mit beiden CDs ziemliches Pech hast.
    Wenn mich nicht alles täuscht, war Mac OS X 10.1 nur eine Update-CD, die ein installiertes Mac OS X 10.0 vorausgesetzt hat.
    Wenn du Mac OS X auf deinem Rechner haben willst, dann brauchst du entweder eine 10.0 CD oder eine 10.2 CD. Ich würde an deiner Stelle aber das System 10.2 nehmen, da es ausgereifter und schneller war.

    Und auch mit dem Mac OS 9.2 gab es eine Besonderheit. Die wurde nicht als Vollversion verkauft, sondern nur mit einem Rechner mitgeliefert, und funktionierte dann auch nur auf diesem Rechnertyp.
    Eine CD von einem 300er G3 würde also auf deinem 266er nicht laufen. Was du jetzt brauchst, falls du nicht Mac OS Xhaben willst, ist eine 9.0 CD, von der kannst du dann das Update auf 9.1 und 9.2 machen.

    micha
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Nicht ganz. Die ersten beigen G3 PowerMacs hatten Mac OS 8 dabei. Das und auch 8.1 sollten also auch gehen.
    Wie meinst du das denn?

    micha
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Da war das auch notwendig, genauso wie bei den Rechnern der PowerMac Serien 7xxx, 8xxx und 9xxx. Für die G3s wird XPostFacto nicht gebraucht, da sie von Apple als „Mac OS X Supported” angegeben wurden.

    micha
     
  11. morty

    morty New Member

    ... wenn du es gar nicht hinbekommen solltest, dann kannst du mit rechner vorbeikommen, am DIE aber erst
    morgen bin ich unterwegs, montag Geb, also schlecht

    ich hab noch ne 9.0.4 auf jeden fall herumliegen und ne 9.2.1 sollte ich auch noch finden ...

    für dsl unter OS9 mußt du nur den blöden treiber von telekom installieren, dann geht DAS auch

    bin aus RE
     
  12. puschelmaus

    puschelmaus New Member

    moin,moin morty,
    vielen dank für deine hilfe. nur mal eben mit dem mac vorbeikommen ist schlecht. habe nix auto und so schleppen schaffe ich leider auch nicht.und von essen mit der bahn mit nem schwergewicht im gepäck krieg ich echt nicht hin.
    tja wenn das jetzt der macmini wäre, dieser kleiner kerl lässt sich überall mit hinnehmen.
    trotzdem danke.ist echt nett von dir.
    p.s. vielen dank euch allen für die hilfe. werde es jetzt doch noch mal probieren.das ist dann aber das letzte mal. bin echt sauer.hatte mich so drauf gefreut wieder nen mac zu besitzen(wenn auch keinen niegelnagelneuen) und dann so einen stress, schlimmer als mit meinem win rechner.
    allen noch nen sonnigen sonntag
    :D von puschelmaus.
     
  13. Eduard

    Eduard New Member

    Vielleicht solltest Du erst die zweite Grafikkarte raustun und erst wenn das System 10.2 läuft, wieder reintun.
     
  14. puschelmaus

    puschelmaus New Member

    hi servus an alle fachleute,
    zweite grafikkarte brauche ich damit ich den mac an meinem pc monitor anschließen kann.
    so dann habe ich den mac gerade nochmal mit der vermeintlichen mac 9.1 system cd hochgefahren und die cd mal gründlich durchforstet. das die sich net installieren lässt leuchtet mir nun ein. man hat mir zwar eine kopie von g3 mac mitgegeben aber für den blue/white. ich habe aber den g3 desktop beige mac. der ist ja auch älter. also kann das system von dieser cd wohl nimmer installiert werden.
    wieder schlauer, aber keinen schritt weiter.;(
    würde es denn klappen wenn ich ein original system 8.5 bei ebay ersteiger? kann ich das dann installieren? oder jetzt wo nix mehr auf der platte ist geht das auch nicht??
    schreibt mir doch mal wie ihr das seht.
    lg puschelmaus.
     
  15. morty

    morty New Member

    wenn du es bis dienstag nicht hinbekommen hast, dann bitte PN zu mir ...
    im schlimmsten fall werd ich hier mal suchen und irgendeine startfähige CD finden und dir zuschicken ...

    nicht gleich den MAC in die ecke werfen, DER kann am wenigsten dazu !
    leider verkaufen bei ebay viele leute nur zusammengebastelte sachen, teil rechnersystem CDs, die nirgendwoanders laufen ... und derjenige, der glaubt, dann ein schnapp gemacht zu haben ... der hat dann den ärger

    irgendwo hab ich noch nen 9.2.1 zum installieren und auch bestimmt noch den blöden treiber für dsl von den komikern

    es gibt verschiedene BS CDs
    manche sind NUR in den jeweiligen rechnern lauffähig, MANCHMAL kann man auch andere rechner des ÄHNLICHEN typs damit booten / installieren, zB CDs für G4 rechner laufen wohl fast alle untereinander

    DU hast das problem, das du noch einen beigen g3 hast, der grundlegend anders als der B/W ist und auch völlig anders als die G4, gerade DA kann soetwas passieren, das nix geht

    ... der beige wird schon wieder laufen ...
    ich mußauch noch die tage einen aufbauen für nen alten drucker ... da werd ich mal zusehen, das ich alles zusammenstelle
     
  16. puschelmaus

    puschelmaus New Member

    hi morty,
    hey das ist aber supi von dir.hast ja recht der mac kann wirklich nix dafür. und ich werd ihn auch bestimmt nicht!!! aus dem fenster werfen.
    gut gut, dann werde ich den mac nochmal anwerfen und wenns dann nicht geht schreibe ich dir.
    schon mal vielen dank und grüße von puschelmaus.:D :cool:
     

Diese Seite empfehlen