Betreff:Viruswarnung Mac Elch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macpit, 24. Juli 2001.

  1. Macpit

    Macpit New Member

    Leute no Panik
    habe den Virus runtergeladen
    über endora keine Gefahr für OS da Duble compiliert VBA C++
    Vorsicht beim öfnen auf Dosen wenn Mesage you got an E-Card
    also ne Elektronische Grußkarte.
    Ansonsten wer an einen Server (W2K )angeschlossen ist mit nem Mac
    für den gilt das gleiche und hie die Mesage von Microsoft

    Es wurde gerade ein neues Virus festgestellt, den Microsoft und McAfee als

    den bisher gefährlichsten Virus überhaupt bezeichnen! Dieses Virus wurde

    erst am Freitag nachmittag von McAfee festgestellt und wird noch nicht von

    Virenscannern erkannt. Das Virus zerstört den Null-Sektor der Festplatte, wo

    wichtige Informationen für die Funktion der Festplatte gespeichert sind.

    Die Funktionsweise des Virus ist wie folgt: Das Virus versendet sich

    automatisch an alle Kontaktadressen aus dem Email-Adressbuch und gibt als

    Betrefftext "A Virtual Card for You" an. Sobald die vorgebliche virtuelle

    Postkarte geöffnet wird, bleibt der Rechner

    hängen, so dass der/die AnwenderIn einen Neustart vornehmen muss. Wird nun

    die Kombination [Strg]+[Alt]+[Del] oder der Reset-Knopf am Rechnergehäuse

    gedrückt, löscht das Virus den Null-Sektor der Festplatte, womit die

    Festplatte dauerhaft unbrauchbar ist. Wenn Sie also eine Nachricht mit dem

    Betreff "A Virtual > Card for You" erhalten, öffnen Sie diese mail

    KEINESFALLS, sondern löschen die Nachricht sofort. Am Freitag hat dieses

    Virus innerhalb weniger Stunden geradezu eine Panik unter EDV-Usern in New

    York verursacht, wie CNN berichtet ASid http://www.cnn.com. Diese Warnung

    stammt von einem Microsoft-Mitarbeiter. Bitte leiten Sie vorliegende Mail an

    alle Personen in Ihrem Email-Verzeichnis weiter.

    Intel meldet ebenfalls ein neues und sehr gefährliches Virus, das sich mit

    der Betreffzeile "An Internet Flower For You"verbreitet. Wenn Sie eine

    derartige Email erhaltet, öffnen Sie diese nicht, sondern löschen Sie diese

    sofort.

    Dieses Virus löscht alle DLL-Dateien von Ihrem Rechner, so dass der Rechner

    danach nicht mehr neu gebootet werden kann.

    Diese Nachricht kam heute von der Medien- und Eventagentur Suttner aus

    Deutschland: Es sind wieder 3 neue enorm gefährliche Viren entdeckt worden,

    kommen per E-Mail mit den Titeln: PSYCHOSPIEL, SCREENSAVER "BABY FUN" oder

    Emanuel.exe! Diese Übeltäter sind anscheinend noch gefährlicher als der "I

    LOVE YOU" Virus, da die komplette Festplatte gelöscht wird. Es existiert

    noch kein Schutz!

    Mit freundlichem Gruß

    Der Webmaster

    ------------------------------------------------------------

    Ein kostenfreier Service von E-to-B

    http://www.bellsharing.de/client/

    ------------------------------------------------------------
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    war vor ein paar Tagen schonmal im Thread manche nennen es faelschlicherweise Horax (das war glaube ich aus der Aegyptischen Mythologie) richtig heisst das Ding Hoax ohne R

    Gruss

    MacELCH
     
  3. Macpit

    Macpit New Member

    Is ja gut
    wandere nach Norwegen aus gibt`s keine Viren zu kalt <Grin>
     
  4. Macpit

    Macpit New Member

    Leute no Panik
    habe den Virus runtergeladen
    über endora keine Gefahr für OS da Duble compiliert VBA C++
    Vorsicht beim öfnen auf Dosen wenn Mesage you got an E-Card
    also ne Elektronische Grußkarte.
    Ansonsten wer an einen Server (W2K )angeschlossen ist mit nem Mac
    für den gilt das gleiche und hie die Mesage von Microsoft

    Es wurde gerade ein neues Virus festgestellt, den Microsoft und McAfee als

    den bisher gefährlichsten Virus überhaupt bezeichnen! Dieses Virus wurde

    erst am Freitag nachmittag von McAfee festgestellt und wird noch nicht von

    Virenscannern erkannt. Das Virus zerstört den Null-Sektor der Festplatte, wo

    wichtige Informationen für die Funktion der Festplatte gespeichert sind.

    Die Funktionsweise des Virus ist wie folgt: Das Virus versendet sich

    automatisch an alle Kontaktadressen aus dem Email-Adressbuch und gibt als

    Betrefftext "A Virtual Card for You" an. Sobald die vorgebliche virtuelle

    Postkarte geöffnet wird, bleibt der Rechner

    hängen, so dass der/die AnwenderIn einen Neustart vornehmen muss. Wird nun

    die Kombination [Strg]+[Alt]+[Del] oder der Reset-Knopf am Rechnergehäuse

    gedrückt, löscht das Virus den Null-Sektor der Festplatte, womit die

    Festplatte dauerhaft unbrauchbar ist. Wenn Sie also eine Nachricht mit dem

    Betreff "A Virtual > Card for You" erhalten, öffnen Sie diese mail

    KEINESFALLS, sondern löschen die Nachricht sofort. Am Freitag hat dieses

    Virus innerhalb weniger Stunden geradezu eine Panik unter EDV-Usern in New

    York verursacht, wie CNN berichtet ASid http://www.cnn.com. Diese Warnung

    stammt von einem Microsoft-Mitarbeiter. Bitte leiten Sie vorliegende Mail an

    alle Personen in Ihrem Email-Verzeichnis weiter.

    Intel meldet ebenfalls ein neues und sehr gefährliches Virus, das sich mit

    der Betreffzeile "An Internet Flower For You"verbreitet. Wenn Sie eine

    derartige Email erhaltet, öffnen Sie diese nicht, sondern löschen Sie diese

    sofort.

    Dieses Virus löscht alle DLL-Dateien von Ihrem Rechner, so dass der Rechner

    danach nicht mehr neu gebootet werden kann.

    Diese Nachricht kam heute von der Medien- und Eventagentur Suttner aus

    Deutschland: Es sind wieder 3 neue enorm gefährliche Viren entdeckt worden,

    kommen per E-Mail mit den Titeln: PSYCHOSPIEL, SCREENSAVER "BABY FUN" oder

    Emanuel.exe! Diese Übeltäter sind anscheinend noch gefährlicher als der "I

    LOVE YOU" Virus, da die komplette Festplatte gelöscht wird. Es existiert

    noch kein Schutz!

    Mit freundlichem Gruß

    Der Webmaster

    ------------------------------------------------------------

    Ein kostenfreier Service von E-to-B

    http://www.bellsharing.de/client/

    ------------------------------------------------------------
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    war vor ein paar Tagen schonmal im Thread manche nennen es faelschlicherweise Horax (das war glaube ich aus der Aegyptischen Mythologie) richtig heisst das Ding Hoax ohne R

    Gruss

    MacELCH
     
  6. Macpit

    Macpit New Member

    Is ja gut
    wandere nach Norwegen aus gibt`s keine Viren zu kalt <Grin>
     
  7. Macpit

    Macpit New Member

    Leute no Panik
    habe den Virus runtergeladen
    über endora keine Gefahr für OS da Duble compiliert VBA C++
    Vorsicht beim öfnen auf Dosen wenn Mesage you got an E-Card
    also ne Elektronische Grußkarte.
    Ansonsten wer an einen Server (W2K )angeschlossen ist mit nem Mac
    für den gilt das gleiche und hie die Mesage von Microsoft

    Es wurde gerade ein neues Virus festgestellt, den Microsoft und McAfee als

    den bisher gefährlichsten Virus überhaupt bezeichnen! Dieses Virus wurde

    erst am Freitag nachmittag von McAfee festgestellt und wird noch nicht von

    Virenscannern erkannt. Das Virus zerstört den Null-Sektor der Festplatte, wo

    wichtige Informationen für die Funktion der Festplatte gespeichert sind.

    Die Funktionsweise des Virus ist wie folgt: Das Virus versendet sich

    automatisch an alle Kontaktadressen aus dem Email-Adressbuch und gibt als

    Betrefftext "A Virtual Card for You" an. Sobald die vorgebliche virtuelle

    Postkarte geöffnet wird, bleibt der Rechner

    hängen, so dass der/die AnwenderIn einen Neustart vornehmen muss. Wird nun

    die Kombination [Strg]+[Alt]+[Del] oder der Reset-Knopf am Rechnergehäuse

    gedrückt, löscht das Virus den Null-Sektor der Festplatte, womit die

    Festplatte dauerhaft unbrauchbar ist. Wenn Sie also eine Nachricht mit dem

    Betreff "A Virtual > Card for You" erhalten, öffnen Sie diese mail

    KEINESFALLS, sondern löschen die Nachricht sofort. Am Freitag hat dieses

    Virus innerhalb weniger Stunden geradezu eine Panik unter EDV-Usern in New

    York verursacht, wie CNN berichtet ASid http://www.cnn.com. Diese Warnung

    stammt von einem Microsoft-Mitarbeiter. Bitte leiten Sie vorliegende Mail an

    alle Personen in Ihrem Email-Verzeichnis weiter.

    Intel meldet ebenfalls ein neues und sehr gefährliches Virus, das sich mit

    der Betreffzeile "An Internet Flower For You"verbreitet. Wenn Sie eine

    derartige Email erhaltet, öffnen Sie diese nicht, sondern löschen Sie diese

    sofort.

    Dieses Virus löscht alle DLL-Dateien von Ihrem Rechner, so dass der Rechner

    danach nicht mehr neu gebootet werden kann.

    Diese Nachricht kam heute von der Medien- und Eventagentur Suttner aus

    Deutschland: Es sind wieder 3 neue enorm gefährliche Viren entdeckt worden,

    kommen per E-Mail mit den Titeln: PSYCHOSPIEL, SCREENSAVER "BABY FUN" oder

    Emanuel.exe! Diese Übeltäter sind anscheinend noch gefährlicher als der "I

    LOVE YOU" Virus, da die komplette Festplatte gelöscht wird. Es existiert

    noch kein Schutz!

    Mit freundlichem Gruß

    Der Webmaster

    ------------------------------------------------------------

    Ein kostenfreier Service von E-to-B

    http://www.bellsharing.de/client/

    ------------------------------------------------------------
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    war vor ein paar Tagen schonmal im Thread manche nennen es faelschlicherweise Horax (das war glaube ich aus der Aegyptischen Mythologie) richtig heisst das Ding Hoax ohne R

    Gruss

    MacELCH
     
  9. Macpit

    Macpit New Member

    Is ja gut
    wandere nach Norwegen aus gibt`s keine Viren zu kalt <Grin>
     

Diese Seite empfehlen