Betriebssystem auf 2ter Platte installieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bustart, 12. Oktober 2005.

  1. bustart

    bustart New Member

    ich hoffe mir kann jemand helfen. ich arbeite zur zeit noch mit dem betriebssystem 9.2 und wuerde gerne auf tiger updaten.

    jetzt habe ich das problem das ich auch spaeter noch mit allen "alten" programmen die auf 9.2 installiert sind weiterarbeiten muss und deshalb eine neuinstallation von tiger nicht in frage kommt. ich habe auch wichtige daten in programmen hinterlegt die ich so nicht wieder herstellen koennte.

    kann ich mir nicht einfach eine 2te festplatte einbauen und tiger dann von dieser benutzen? wenn ja wie kann ich regeln von welcher festplatte gebootet wird und wie muss ich die festplatte konfigurieren? wenn nein, kann mir jemand sagen wie ich das ansonsten bewerkstelligen koennte?

    im voraus schon mal dankeschoen
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Du kannst Tiger auf jeder Platte, egal ob intern oder extern, ob erste oder zweite, installieren. Nur, wenn die Platte partitioniert ist, sollte OSX jeweils auf der ersten Partition installiert werden.

    Von welcher Platte gebootet wird, bestimmt, wie auch schon unter OS9, das Kontrollfeld "Startlaufwerk". Sowas gibt es auch unter OSX.

    Gruss
    Andreas
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Kleine Ergänzung zu AndreasG: Extern geht alles, aber NICHT USB-Festplatten. Die sind nicht bootfähig.
     
  4. bustart

    bustart New Member

    :) Na da sag ich mal dankeschoen fuer die schnelle antwort :)
     
  5. bambuu

    bambuu New Member

    Unter Tiger kannst Du die meisten apps fürs OS9 im Classic-Modus verwenden, bei der Installation von Tiger einfach das entsprechende häkchen machen. Bei mir läuft unter Classic (also OS 9.2.2) Quark, Copydesk, Filemaker, Fotostation soweit problemlos; aber ich habe auch laaange gezögert, bevor ich mich an Tiger wagte, jetzt möcht ich ihn nicht mehr missen! ;)
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Bei der Einrichtung des laufwerks mit dem Festplattendienstprogramm von der Tiger-DVD darauf achten, daß ein OS 9-Treiber für die Platte installiert wird, damit Du evtl auch vom 9er auf die Tigerplatte gucken kannst.
     
  7. bustart

    bustart New Member

    wie ist das mit dem classic-mod? wenn ich jetzt tiger auf die bestehende platte (nicht partitioniert) installiere ist doch alles alte hinueber und ich muss die alten 9er programme nochmal aufspielen (im classic-mod) oder nicht?
     
  8. Kate

    Kate New Member

    Nein. Wenn du Tiger auf eine bestehende Mac OS9 Installation installierst kannst du alles, so wie es ist, im Classic Modus weiter verwenden.

    In dem Falle solltest du natürlich NICHT die Option "alles vorher löschen" anwählen...
     

Diese Seite empfehlen