Betrug?: ICN lässt grüssen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von thebuddha, 16. Oktober 2002.

  1. thebuddha

    thebuddha New Member

    Herr Michael Gündel hat sich wieder mal einen neuen Namen zugelegt und auch einen neuen Online-Shop eröffnet. URL: www.ICN.t-shops.de

    Die dort auf der Homepage anegebene Telefonnummer ist die gleiche wie auf der WebSite von A & M: www.a-und-m.de

    Ausserdem fehlen auf der neuen ICN-WebSite sogar die AGB´s, welche der Verkäufer gesetzlich bei jedem Fernabsatz-Handel ausdrücklich dem Käufer zur Verfügung stellen muss!

    Unter den von A & M angegebenen Telefonnummern geht keiner ans Telefon, E-Mails an a-und-m@t-online.de kommen als unzustellbar zurück, und ein Fax läßt sich auch nicht mehr dorthin schicken.

    Demzufolge hat man als Geschädigter doch eigentlich nur noch die Möglichkeit, den verantwortlichen Geschäftsinhaber zwecks Recherche einfach mal mit mehreren Betroffenen zu besuchen und freundlich nachzufragen - um so zu einer für beide Seiten schnellen Lösung zu kommen.

    Also, Vorsicht! Wenn Ihr also was bei macup, macwelt oder wo auch immer kaufen wollt, schreibt vorher eine Anfrage und wartet auf die Antwort.

    Westwood Computer, Rainer Westwood, Firiedrich Meyer, Michael Gündel  alles ist ein und dieselbe Person, schliesslich ist A & M eine Einzelfirma, es gibt dort zu 99% keine Angestellten ausser seiner Frau und seinem Sohn, die ihn unterstützen.

    Alle Betroffenen sollten alle 3 Tage ein Posting in macup oder macwelt reinsetzen - alleine schon, um weitere Käufer zu waren und damit diese Sache nicht einfach einschläft.

    Fakt ist schliesslich, daß es so etwas nachweislich noch bei keinem anderen Mailorderhaus bzw. Versender in den letzten Jahren gegeben hat - hier wird also nicht jemand ohne Gründe beschuldigt - da sind sich glaube ich alle einig.
     
  2. CChristian

    CChristian New Member

    >> Ausserdem gibt es da noch einige andere Möglicheiten, sein Geld zurückzuholen. Man könnte den mitschuldigen Geschäftsinhaber doch einfach mal mit "ein paar Freunden" besuchen und "freundlich aber bestimmt" nachfragen. Die Adressen (auch alle prvaten) haben wir schon längst. <<

    Was soll sowas denn heißen?
     
  3. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Na, er droht implizit mit körperlicher Gewalt. Von den Drohungen würde ich ihm aber dringend abraten, wenn er noch weiter hier posten möchte. 'ne Klage kann er dann schnell an den Hals bekommen, falls der implizit Bedrohte sich einen guten Anwalt leistet.
     
  4. thebuddha

    thebuddha New Member

    hallo Peter,

    wie kommst du denn darauf, daß ich drohe? Jede Formulierung ist doch - wie du sicherlich weisst - Auslegungssache. Fakten zähen, und die sind definitiv von uns nachweisbar!

    Die Zeiten ändern sich.
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wünsche Euch Erfolg!
     
  6. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Ich will mich hier in erster Linie heraushalten, die exakten Fakten kenne ich nicht. Das sollte in der Tat Sache der Anwälte sein. Nur in diesem Forum akzeptiere ich weder verbale Ausfälle von Teilnehmern wie icebear noch Aufforderungen zu Straftaten. Denn da sind auch wir als Betreiber mit verantwortlich zu machen. Ich halte also fest: Du wolltest niemandem drohen. Ich fände es besser, wenn du den entsprechenden Passus in deinem Posting abänderst, damit das auch jedem klar ist.
     
  7. maggi

    maggi New Member

    Wer ist icebear?

    Hab ich da was verpasst?

    grüßt
    MAGGI
     
  8. maggi

    maggi New Member

    Mann, der ist ja mit allen Wassern gewaschen der Kerl!

    Hier treiben sich ja Psychopaten rum!

    Das geht ja hier ab wie bei Dallas ;-)
     
  9. maggi

    maggi New Member

    ...und maggi!

    Der ist das größte von Allen!
     
  10. thebuddha

    thebuddha New Member

    hallo peter,

    natürlich hast du absolut recht. ich drohe hier niemanden, auch nicht A & M, ich möchte einfach nur zur Vorsicht aufrufen, wenn jemand etwas bei A & M oder ICM oder Friedrich Meyer per Vorkasse bestellt, das ist alles.

    A & M ist seit Tagen nicht telefonisch, per mail (kommt als unzustellbar zurück) oder Fax unter den angegeben Nummern bzw. e-mail adressen, die auf meiner Auftragsbestätigung stehen, erreichbar.

    Das sind die Fakten - und das sollten einfach alle wissen, denke ich.
     
  11. thebuddha

    thebuddha New Member

  12. charlybrown

    charlybrown New Member

    Wir begreifen nicht, was Sie eigentlich mit Ihren negativen Statements gegenüber der Firma A&M und Herrn Gündel erreichen wollen ? Wir sind seit 1994 Kunde dieses Mailorderhauses und sind absolut zufrieden.
    MFG
    Morgenpost Hamburg
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich lach mich schlapp! Was für ein billiger Fake!

    Warum ist denn in charlybrowns Profil keine Adresse der Hamburger MOPO angegeben, sondern eine T-Online-Adresse? Vielleicht, weil er keine mopo.de hat?
     
  14. aaliyah

    aaliyah New Member

    ... und ich lach mit. das ist die ärmste nummer, die ich seit langem erlebe.
    ist so was übergaupt zulässig ?
    Mr. Westwood inseriert mir ein bisschen viel als morgenpost.
    ciao
     
  15. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sich zum Idioten machen ist durchaus zulässig. Diese Knalltüte hätte ja alle Chancen gehabt, hier seine zweifelhafte Firma in ein besseres Licht zu stellen oder die Vorwürfe zu entkräften. Stattdessen setzt er immer noch einen drauf, bin gespannt, was er sich jetzt einfallen lässt.

    Auf jeden Fall habe ich mich in den vergangenen Tagen gut amüsiert.
     
  16. aaliyah

    aaliyah New Member

    ich mich auch. leider aber auch geärgert, weil ich mich auf das gefreut habe
    was ich dort bestellt habe. hat sich aber mittlerweile erledigt.
    ich werde meinen neuen g4 eben "normal im laden kaufen".
    ist zwar dann kein schnäppchen mehr, aber was solls. ich werde eben noch
    ein wenig sparen.
    gruß
     
  17. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Westwood inseriert als "Westwood Rainer" und "Westwood Computer" bei macup bei den Kleinanzeigen zur Zeit ohne Ende. Und ausnahmslos fast neue Geräte mit 11 Monaten Garantie. Wenn man die Website von A & M ansieht, bemerkt man, daß das exakt die gleichen Artikeltexte sind wie in den macup-Anzeigen. Was geht da eigentlich ab? Rufmord oder Betrug?
     
  18. maiden

    maiden Lever duat us slav

    da will einer nen schnellen Euro machen.
     
  19. charlybrown

    charlybrown New Member

    Wir raten zur Vorsicht. Es gibt genug schwarze Schafe im Internet (bevorzugt in div. Foren). Immer schön anonym bleiben, aber genug Stunck verbreiten, ohne Beweise. Eine Verleumdungsklage ist strafrechtlich auch nicht ganz ohne Wirkung.
    MfG
    Ein treuer Kunde von A&M (Gündel)
     
  20. charlybrown

    charlybrown New Member

    Sie sollten einmal einen Therapeuten aufsuchen, denn Sie neigen zum Verfolgungswahn ! Warum bleiben Sie anonym, wenn Sie wichtige Nachrichten über A&M und Gündel versenden ?
    Da ist doch etwas nicht in Ordnung !
    MfG
    Ein treuer Kunde von A&M (Gündel)
     

Diese Seite empfehlen