biblischer terroranschlag

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Max.Renn, 5. Januar 2003.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Kewl, das hab ich das letzte mal 1993 gelesen. :D ;-)

    maX
     
  2. ipossum

    ipossum New Member

    Spitze;-))!
     
  3. sevenm

    sevenm New Member

    Ich warte erstmal auf die ersten Anwenderberichte, solche x.0 Versionen sind meist noch ziemlich buggy.
    Alternativ ziehe ich es mir bei Carracho :)
     
  4. billy idol

    billy idol New Member

    hilfe! bei mir zeigt die softwareaktualisierung immer "bibel 3.0"an...
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    So kommst du nicht ins Paradies voll von Audis...Der Herr wird dir einen Mazda unterschnallen!

    :)
     
  6. neumi

    neumi New Member

    laß das nicht ughugh lesen...
     
  7. Kevin

    Kevin New Member

    *grins*
     
  8. zeko

    zeko New Member

    Ich find das weder so komisch und noch weniger lustig als Christ.
     
  9. mikropu

    mikropu New Member

    herrlich....im wahrsten sinne. :hihi:
    Die pc-jünger haben aber mittlerweile schon "gottheit 4.2".

    hmm...

    putte
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....auch mit einem Mazda kommt man dem Paradies schon gefährlich nah!
     
  11. billy idol

    billy idol New Member

    weisst du, auch als christ sollte man in der lage sein, nicht alles so ernst zu nehmen.
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich wollte dir ja auch so einen richtigen Schrecken einjagen! ;-)
     
  13. zeko

    zeko New Member

    drum hab ich auch geschrieben...
    "nicht mal dann find ich es komisch"
     
  14. billy idol

    billy idol New Member

  15. zeko

    zeko New Member

    Schon der erste Satz - allein schon von der Logik...
    Ein treuer Anhänger wartet doch nicht auf ein Update der Bibel.

    Ein Witz muss schon auch ein wenig Logik mitbringen, sonst kann man ja erzählen was man will.

    Ich kenn da nen Text von Ehefrau 2.0 - Der ist meiner Meinung nach Lustig und beweist auch Logik. (find ihn aber im mom. nicht)
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    akiem
    Du hast die Sammlung megahilfreicher Supersprichwörter und Lebensweisheiten am Ende des Buches vergessen.

    Auszug:
    Ein schönes Weib ohne Zucht ist wie eine Sau mit einem goldenen Ring durch die Nase.

    oder

    Eine Frau deren Zunge nie still steht, ist für einen ruhigen Mann genau so anstrengend wie ein steiler Sandhügel für die Füße eines Greises.

    Ach, und jetzt seh ichs erst - diese Zitate wurden gar nicht geupdatet.
     
  17. Singer

    Singer Active Member

    Laura Schlessinger ist eine US-Radio-Moderatorin, die Leuten, die in ihrer
    Show anrufen, Ratschläge erteilt.
    Kürzlich sagte sie, als achtsame Christin, daß Homosexualität unter keinen
    Umständen befürwortet werden kann, da diese nach Leviticus 18:22 ein Greuel
    wäre.
    Der folgende Text ist ein offener Brief eines US-Bürgers an Dr. Laura, der im
    Internet verbreitet wurde.

    ********************
    Liebe Dr. Laura

    Vielen Dank, daß Sie sich so aufopfernd bemühen, den Menschen die Gesetze
    Gottes näher zu bringen.
    Ich habe einiges durch Ihre Sendung gelernt und versuche das Wissen mit so
    vielen anderen wie nur möglich zu teilen.
    Wenn etwa jemand versucht seinen homosexuellen Lebenswandel zu
    verteidigen, erinnere ich ihn einfach an das Buch Mose 3, Leviticus 18:22, wo
    klargestellt wird, daß es sich dabei um ein Greuel handelt.
    Ende der Debatte.

    Ich benötige allerdings ein paar Ratschläge von Ihnen im Hinblick auf einige
    der speziellen Gesetze und wie sie zu befolgen sind,

    a) Wenn ich am Altar einen Stier als Brandopfer darbiete, weiß ich, daß dies
    für den Herrn einen lieblichen Geruch erzeugt (Lev. 1:9). Das Problem sind
    meineNachbarn. Sie behaupten, der Geruch sei nicht lieblich für sie.
    Soll ich sie niederstrecken?

    b) Ich würde gerne meine Tochter in die Sklaverei verkaufen, wie es in Exodus
    21:7 erlaubt wird. Was wäre Ihrer Meinung nach heutzutage ein angemessener
    Preis für sie?

    c) Ich weiß, daß ich mit keiner Frau in Kontakt treten darf, wenn sie sich im
    Zustand ihrer menstrualen Unreinheit befindet (Lev.15:19-24).
    Das Problem ist, wie kann ich das wissen? Ich hab versucht zu fragen, aber
    die meisten Frauen reagieren darauf pikiert.

    d) Lev. 25:44 stellt fest, daß ich Sklaven besitzen darf, sowohl männliche
    als auch weibliche, wenn ich sie von benachbarten Nationen erwerbe. Einer
    meiner Freunde meint, daß würde auf Mexikaner zutreffen, aber nicht auf
    Kanadier. Können Sie das klären? Warum darf ich keine Kanadier besitzen?

    e) Ich habe einen Nachbarn, der stets am Samstag arbeitet. Exodus 35:2 stellt
    deutlich fest, daß er getötet werden muß. Allerdings: bin ich moralisch
    verpflichtet ihn eigenhändig zu töten?

    f) Ein Freund von mir meint, obwohl das Essen von Schalentieren, wie Muscheln
    oder Hummer, ein Greuel darstellt (Lev. 11:10), sei es ein geringeres Greuel
    als Homosexualität. Ich stimme dem nicht zu. Könnten Sie das klarstellen?

    g) In Lev. 21:20 wird dargelegt, daß ich mich dem Altar Gottes nicht nähern
    darf, wenn meine Augen von einer Krankheit befallen sind. Ich muß zugeben,
    daß ich Lesebrillen trage. Muß meine Sehkraft perfekt sein oder gibt's hier
    ein wenig Spielraum?

    h) Die meisten meiner männlichen Freunde lassen sich ihre Haupt- und
    Barthaare schneiden, inklusive der Haare ihrer Schläfen, obwohl das eindeutig
    durch Lev. 19:27 verboten wird. Wie sollen sie sterben?

    i) Ich weiß aus Lev. 11:16-8, daß das Berühren der Haut eines toten Schweines
    mich unrein macht. Darf ich aber dennoch Fußball spielen, wenn ich dabei
    Handschuhe anziehe?

    j) Mein Onkel hat einen Bauernhof. Er verstößt gegen Lev. 19:19 weil er zwei
    verschiedene Saaten auf ein und demselben Feld anpflanzt.
    Darüberhinaus trägt seine Frau Kleider, die aus zwei verschiedenen Stoffen
    gemacht sind (Baumwolle/Polyester). Er flucht und lästert außerdem recht oft.
    Ist es wirklich notwendig, daß wir den ganzen Aufwand betreiben, das
    komplette Dorf zusammenzuholen, um sie zu steinigen (Lev. 24:10-16)? Genügt
    es nicht, wenn wir sie in einer kleinen, familiären Zeremonie verbrennen, wie
    man es ja auch mit Leuten macht, die mit ihren Schwiegermüttern schlafen?
    (Lev.20:14)

    Ich weiß, daß Sie sich mit diesen Dingen ausführlich beschäftigt haben, daher
    bin ich auch zuversichtlich, daß Sie uns behilflich sein können.
    Und vielen Dank nochmals dafür, daß Sie uns daran erinnern, daßGottes Wort
    ewig und unabänderlich ist.

    Ihr ergebener Jünger und bewundernder Fan

    Jake

    ================

    puuhhh - nur gut, daß wir mittlerweile ein Neues Testament haben!

    Weihnachten gab es übrigens die faksimilierte Ausgabe der Luther-Bibel von 1534, mit den Illustrationen aus der Cranach-Werkstatt - und ich habe mich tierisch drüber gefreut!

    @akiem: Falsches Brett....

    ;-)

    Singer
     
  18. sevenm

    sevenm New Member

    falsches brett?

    ich finde ein sowichtiges thema ist in jedem brett richtig.
     
  19. desELend

    desELend New Member

    OH MEIN GOTT ES IST FANTASTISCH

    ES IST UNFASBAR

    ES IST NOCH NIE DAGEWESEN

    ICH EMPFINDE EIN UNSÄGLICHES GEFÜHL DES GLÜCKS

    lass uns gleich 2 dutzend von diesen ausergewöhnlich guten und sehr preiswerten KIESELSTEINEN bestellen
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    jetzt würde mich aber schon die Antwort der Frau Laura interessieren.
     

Diese Seite empfehlen