bildagentur

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von catweazle, 13. Oktober 2004.

  1. catweazle

    catweazle New Member

    hallo zusammen
    ich möchte den versuch machen meine "besseren fotos" über eine bildagentur im netz zu verkaufen.die fotos sind aus den bereichen stills,natur/tiere und menschen.
    welche bildagenturen könnt ihr empfehlen
    merci catweazle
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. catweazle

    catweazle New Member

  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Wenn du allerdings kein Berufsfotograf bist, brauchst du dich dort gar nicht erst zu bewerben. Und da du ZEFA anscheinend noch nicht kanntest, denke ich, dass du kein Berufsfotograf bist - oder?
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wenn er Berufsfotograf ist, weiß er, daß er sich bei keiner Bildagentur melden braucht, wenn er nicht eine Auswahl von mindestens 200 Topfotos vorlegen kann.
    Manchmal führt der Weg zu einer Agentur auch über eine Fotozeitschrift und deren Wettbewerb. Allerdings muß man da sein Bild u. U. durch eine altbacken denkende und ignorante Jury bringen. Was oft einfach daran scheitert, daß die Damen und Herren seit Jahren den immer gleichen Humbug sehen wollen. Wenn das Bild nicht in dieses Muster paßt, wird auch daraus nichts.
    Und was das Verkaufen angeht: Bilder bei einer Agentur zu haben, heißt noch nicht, auch welche zu verkaufen. Oft dauert es Jahre bis überhaupt mal ne Mark rüberkommt.
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member

    …wenn gar bis dahin nicht ma' längst der Euro eingeführt ist! :tongue:
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    @catweazle

    Wenn du also eher der Amateur oder vielleicht auch Semiprofessioneller bist, dann schau doch erst einmal hier rein:

    http://www.fotocommunity.de/

    Dort kannst du sehen, was die anderen so drauf haben, bzw. was SIE von deinen Bildern halten. Geld kann man dort allerdings nicht machen.

    Es gibt auch Internetangebote, dort kann JEDER seine Bilder zum Verkauf anbieten, egal wie gut oder schlecht sie sind. Kosten fallen nur im Falle eines Verkaufs an:

    http://www.bildmaschine.de/
     
  8. catweazle

    catweazle New Member

    vielen dank..
    doch ich bin berufsfotograf.ich hab mich bis jetzt einfach noch nicht gross mit dem verkauf von fotos an bildagenturen befasst.dies weil die grössere anzahl der fotos in kundenauftrag enstanden und ich diese nicht noch irgendwo verhökern möcht.
    in letzter zeit enstanden aber auch immer mehr fotos die nicht kundenbezogen sind.
    grüsse catweazle
     
  9. meisterleise

    meisterleise Active Member

  10. catweazle

    catweazle New Member

    vielen dank..
    hast du mit einer dieser agenturen schon gute erfahrungen gemacht?
     
  11. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Mit allen!
    Aber nur auf der Käuferseite ;)
    Ich bin Grafik-Designer, kein Fotograf.

    Als Fotograf lasse ich mich nur in den weiter oben genannten blicken.
     
  12. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    Hi,
    kleine Nebenfrage (bin grad zu faul mich genauer auf den genannten Seiten umzuschauen):
    Wieviel zahlst du denn durchschnittlich für so ein Bild?
    Oder kann man das nicht so pauschal sagen?
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    bei fotocommunity.de/ schau ich nurmehr rein, wenn ich wat zu lachen haben will. Abgesehen von wenigen Ausnahmen ist das die weltgrößte Bildmüllhalde mit der gleichzeitig höchsten Konzentration an sich selbst überschätzenden Amatörchen.
     

Diese Seite empfehlen