bildarchivierung?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spatium, 22. Januar 2004.

  1. spatium

    spatium New Member

    tag schon wieder. kennt jemand ein wirklich gutes tool, für die archivierung von bildern? d.h. mit stichwortindex, thumbnails oder andersrum gesagt: ich will ein bild nach bestimmten selbst definierten stichworten suchen, wissen wies ausschaut, wissen wie gross es ist und welche archiv-nummer das entsprechende speichermedium hat.
    dankedankedanke
     
  2. gogol

    gogol New Member

    ...probier mal extensis portfolio.


    Gruss,
    gogol
     
  3. spektra

    spektra New Member

    ..schliesse mich gogol an - Portfolio! Portfolio!
     
  4. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    cumulus von canto, kommt jetzt auch für x
     
  5. bambuu

    bambuu New Member

    Also ich kenn das Portfolio nicht, aber ich kenne Fotostation sehr gut, arbeite privat und im Geschäft damit, allerdings nicht dasjenige, welches man mit fast jeder Digikamera von Nikon gratis geliefert bekommt, sondern eben die Pro-Version. In unserem Zeitungs-Bildarchiv haben wir inzwischen rund 250'000 Bilder archiviert, z.T offline und alles funktioniert einwandfrei! jeder Redaktor hat online Zugriff auf die Bilder und die Originale bleiben unangetastet (ein MUSS für jeden Fotografen). Suche mit einem Suchbegriff max 5 sec. für ein bestimmtes Bild... Verwendet die ITCP Files, vertexten für mehrere Bilder gleichzeitig möglich usw. Server und die dazugehörige Software leider nur für Win... Wenns Dich interessiert, dann melde Dich bei mir, ich kann Dir vielleicht noch ein paar Infos geben. Fotostation läuft im Moment nur auf OS 9, die X-Version ist für Mac im Mai verfügbar.
    http://www.fotoware.com/
    Oli
     
  6. spatium

    spatium New Member

    deal'n'funk für eure tipps. werd mir demos und manuals von allen anschauen.
    spatium
     
  7. christiane

    christiane Active Member

    Cumulus finde ich persönlich nicht so gut. Wir haben versucht, unsere Bilder mit Cumulus zu verwalten, aber es ist einfach zu kompliziert. Außerdem ist die Wartezeit sehr lang, das Programm ist sehr lahm.
    Und mit diesen Assets klarzukommen ist auch nicht so einfach. Dieses Programm benutzt ein anderes Vokabular als man gewohnt ist. Man muss also erst mal die Sprache Cumulus verstehen ehe man das Programm anwenden kann.

    Wir versuchen jetzt eine Filemaker-Version zu basteln. Mal sehn, ob das klappt.
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    iViewMedia Pro
     
  9. Taleung

    Taleung New Member

    @Christiane,

    Es gibt doch eine Filemakervorlage fuer Bilder/Bilddatenbank auf der du aufbauen kannst.
    Kannst dir, glaub ich sogar bei Filemaker runterladen.

    Wenn net, muss ich mal schaun, evtl hab ich des noch...
     
  10. smid

    smid New Member





    YES!!!
     
  11. Haegar

    Haegar New Member

    iPhoto ? :rolleyes: :confused: :rolleyes:

    *duckundweg*
     
  12. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Wo gibt´s das ?;)
     
  13. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Ich auch !
    iPhoto 4 ist wirklich um einiges besser geworden, was ich so auf dem ersten Blick erfahre/sehe.
    Ich benutze noch iViewMediaPro !
    Kommt wohl wirklich drauf an wie professionell man und frau mit Bildern/Photos arbeitet.
    Für einen Profi ist iPhoto wohl nichts, denke ich mal so !?
    Mir reichts aber.
    Gruss
    Thomas
     
  14. thorstenw

    thorstenw New Member

    Hallo,
    empfehle ebenfalls Portfolio von extensis. Der Preis ist zwar nicht so niedrig doch im Vergleich zu Canto gerechtfertigt. Cantos neue Version für X ist wieder langsam und besonders kostet jede Erweiterung richtig Geld. Hatte die alte Version 5.5 mit Webpublisher und nun würde ein Update (damit alles wieder dynamisch im Web geht) 4000 Eur kosten. Bei Portfolio ist alles inkl..

    Gruß
    Thorsten
     
  15. spatium

    spatium New Member

    tag schon wieder. kennt jemand ein wirklich gutes tool, für die archivierung von bildern? d.h. mit stichwortindex, thumbnails oder andersrum gesagt: ich will ein bild nach bestimmten selbst definierten stichworten suchen, wissen wies ausschaut, wissen wie gross es ist und welche archiv-nummer das entsprechende speichermedium hat.
    dankedankedanke
     
  16. gogol

    gogol New Member

    ...probier mal extensis portfolio.


    Gruss,
    gogol
     
  17. spektra

    spektra New Member

    ..schliesse mich gogol an - Portfolio! Portfolio!
     
  18. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    cumulus von canto, kommt jetzt auch für x
     
  19. bambuu

    bambuu New Member

    Also ich kenn das Portfolio nicht, aber ich kenne Fotostation sehr gut, arbeite privat und im Geschäft damit, allerdings nicht dasjenige, welches man mit fast jeder Digikamera von Nikon gratis geliefert bekommt, sondern eben die Pro-Version. In unserem Zeitungs-Bildarchiv haben wir inzwischen rund 250'000 Bilder archiviert, z.T offline und alles funktioniert einwandfrei! jeder Redaktor hat online Zugriff auf die Bilder und die Originale bleiben unangetastet (ein MUSS für jeden Fotografen). Suche mit einem Suchbegriff max 5 sec. für ein bestimmtes Bild... Verwendet die ITCP Files, vertexten für mehrere Bilder gleichzeitig möglich usw. Server und die dazugehörige Software leider nur für Win... Wenns Dich interessiert, dann melde Dich bei mir, ich kann Dir vielleicht noch ein paar Infos geben. Fotostation läuft im Moment nur auf OS 9, die X-Version ist für Mac im Mai verfügbar.
    http://www.fotoware.com/
    Oli
     
  20. spatium

    spatium New Member

    deal'n'funk für eure tipps. werd mir demos und manuals von allen anschauen.
    spatium
     

Diese Seite empfehlen