Bildbetrachter für OS X ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pat612, 17. Oktober 2007.

  1. pat612

    pat612 New Member

    Hallo,

    ich suche nach einer Möglichkeit Bilddaten im Finder zu sichten.

    Das Sichten in Photoshop oder in der Vorschau dauert zu lange.

    Meine Vorstellung dabei ist, dass wenn der Cursor über der Bilddatei liegt, diese vergrößert erscheint (so ne Art Lupeneffekt).

    Lässt sich sowas im System einstellen, bzw. ist euch eine Software bekannt, die so etwas kann ?
    ______

    867er Dual, 10.4.10
     
  2. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Reicht Dir u.U. die Symbolvorschau des Finders?
    Einfach die gleichlautende Option in den Darstellungsoptionen eines Fensters aktivieren (ggf. die Icon-Größe noch hochsetzen).

    Alternative: GraphicConverter.
    Der GC hat einen eigenen Browser, der insbesondere für Grafiken optimiert ist.
     
  3. pat612

    pat612 New Member

    >Reicht Dir u.U. die Symbolvorschau des Finders?<

    Nein, damit habe ich's schon versucht.

    Werde es mal mit dem GC versuchen...
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Und
    - Gewünschte Bilder anwählen
    - Rechtsklick -> Diashow
    Auch nicht genug?
     
  5. Kar98

    Kar98 New Member

    Ja, der Leo Finder. Funktioniert optional so wie die Coverflow-Ansicht in iTunes 7.

    Aber gerade so noch durchgerutscht :)
     
  6. pat612

    pat612 New Member

    >- Gewünschte Bilder anwählen
    - Rechtsklick -> Diashow<

    Hey, wieder was gelernt –
    das hilft mir weiter, danke.
     
  7. 7sleeper

    7sleeper New Member

    ähm im Finder kann man anstatt die Listenansicht und Symbolansicht auch noch das SpaltenLayout wählen und da erhält man dann ne etwa 250px grosse übersicht sobald man ein Bild anwählt... in einem ordner kannste dann einfach mit der Pfeiltaste durch die Bilder scrollen.
     
  8. pat612

    pat612 New Member

    >ähm im Finder kann man anstatt die Listenansicht und Symbolansicht auch noch das SpaltenLayout wählen...<

    auch ne Idee, nur das Problem ist, wenn die Dateien nur das Standardicon bspw. von Vorschau zeigen, nützt es mir leider nichts.
     
  9. pb_user

    pb_user New Member

    es gibt quickimage/viewimage als kontextmenu-anwendung, das sind ganz praktische kleine assistenten (freeware) für diese aufgaben. damit kann man alles mögliche machen inkl. vergrößert ansehen, markieren usw. es kann aber sein, dass das unter tiger nicht mehr läuft?
     
  10. gurva

    gurva New Member

    PicturePopProCM 2.0

    Ebenfalls eine Kontext-Menue Anwendung
     
  11. nikitelli

    nikitelli New Member

    wird die Vorschau, wenn man mit der Maus drüber fährt, nicht im Leopard dabei sein? Das wird doch als neues feature angepriesen.
     
  12. Lila55

    Lila55 New Member

    Probiere mal MilkyWay, ob dir das zusagt.
     
  13. MAColution

    MAColution New Member

    Oder du wartest bis 10.5 draußen ist. Da ist das Coverflow von iTunes im Finder integriert.
     

Diese Seite empfehlen