Bilddateien konvertieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apwisch, 30. Januar 2002.

  1. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    ich habe unter Photoshop 6 vergeblich nach einer
    Möglichkeit gesucht, den kompletten Inhalt eines Ordners mit Bilddateien (z.B. PSD´s), in ein anderes Bildformat zu konvertieren.
    Gibt es für MacOS 9 ein Freeware (!) Programm, mit dem das geht?
    Unter Windows habe ich für solche Angelegenheiten immer IrfanView verwendet.
    Wenn mir jemand erklären kann, wie das mit dem Konvertieren unter PS 6 läuft, wäre ich auch sehr dankbar.

    Gruß, Apwisch
     
  2. PSH --> Datei>Automatisieren>Stapelverarbeitung.

    Einbe Aktion Anlegen: Aktion-Fenster öffnen, auf das Blatt Papier klicken, damit öffnest Du eine neue Aktion und PSH befindet sich in Aufzeichnungsfunktion. Also eine Datei öffnen, im neuen Format abspeichern und dann den kleinen viereckigen Stop-Button drücken.

    Anschließend kannst Du in oben aufgeführten Menue diese Aktion als Stapelverarbeitung ablaufen lassen, das Menue sollte selbsterklährend sein.

    Wenn das Format nicht gerade PSH sein muss, kannst Du es auch mit dem Grafikkonverter probieren - den gibts auch für X.

    PS: Wohl doch mehr Entwickler fürs Web als Grafiker :)
     
  3. much75

    much75 New Member

    ratsam ist (es lebe hgkoehl) die ordner vorher zu kopieren, falls was schief geht
    grmu
     
  4. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Danke, Danke, Danke... :)

    Ich habe es bereits geschafft mit GraphicConverter.
    Dort ist es erheblich leichter gestaltet.
    Mit PS6 habe ich es auch schon vorher so versucht, wie Du es beschrieben hast, leider mit wenig Erfolg.
    PS 6 hat die Dateien geöffnet und in einen ausgewählten Ordner im gleichen Format abgespeicher. Im "Aufzeichnungsprotokoll" steht ja auch nur "speichern". Ich bin mir also nicht sicher ob Photoshop das überhaupt registriert, wenn ich eine geöffnete PSD in einem anderen Dateiformat abspeichere.

    Gruß, Apwisch
     
  5. öööhhh ... ja .. stimmt schon :)

    Mann kann natürlich als Zielordner auch einen anderen (oder neuen) Ordner angeben - dann hat man einen Schritt gespart :)
     
  6. Doch schon, solltest halt "Kopie speichern unter" wählen. Unter 5 hatte er immer Probleme sich das Format von "speichern unter" zu merken - keine Ahung, ob das bei 6 immer noch so ist.
     
  7. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Photoshop merkt sich einfach das Dateiformat nicht, unter dem ich die offene Datei abspeichere.
    in der Palette "Aktion" steht zwar unter dem Punkt "speichern" genau das, was ich gemacht habe (indizierte Farben etc.) aber PS 6 vergisst es einfach und speichert die Dateien als PSD..... :-(

    Ist das vielleicht ein Bug?

    Gruß, Apwisch
     
  8. schaue ich mir nachher mal zu Hause an - arbeite hier noch mit PS5.5
     
  9. apwisch

    apwisch New Member

    Cool!

    Das heißt ich kann gespannt sein!

    Gruß, A
     
  10. apwisch

    apwisch New Member

    ....Hey UghUgh! Aufwachen, Feierabend!
    Was ist denn?

    Gruß, Apwisch
     
  11. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Die kleine Checkbox "SPEICHERN UNTER in Aktionen überschreiben" ist der Übeltäter!
     
  12. Ich habs vergssen! *schähm*
     
  13. apwisch

    apwisch New Member

    Och..... macht ja nix :)

    Gruß, Apwisch
     
  14. apwisch

    apwisch New Member

    Ach so! Na dann............

    Danke! :)

    Gruß, Apwisch
     
  15. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Die kleine Checkbox "SPEICHERN UNTER in Aktionen überschreiben" ist der Übeltäter!
     
  16. Ich habs vergssen! *schähm*
     
  17. apwisch

    apwisch New Member

    Och..... macht ja nix :)

    Gruß, Apwisch
     
  18. apwisch

    apwisch New Member

    Ach so! Na dann............

    Danke! :)

    Gruß, Apwisch
     

Diese Seite empfehlen