Bilder auf DVD brennen!! problem: buffer underrun

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von luxmanix, 29. August 2004.

  1. luxmanix

    luxmanix New Member

    Auf dem Powerbook 1.5 Ghz, mit Mac OSX 10.3.3 mit Toast 6.
    Um Backup von grossen mengen digitalbildern zu erstellen, will ich DVD mit den jpgs von der Festplatte brennen. Toast 6 hat mir bis jetzt noch keine von den 5 Dvds die ich mit verschiedenen Einstellungen ( Simulations Mode, Buffer underrun prevention)gemacht habe, anständig gebrannt.
    Es meldet bei jeder DVD buffer underrrun fehler, und auf der DVDs fehlen deshalb immer einige zig bilder. Shit!
    Leider hat das "tolle" Toast Programm leider nicht die möglichkeit den geringen Chache
    von 2 MB zu vergrössern.
    What to do?
    Hat jemand ähnliches problem und gelöst?
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    willkommen im Forum.

    Wähle beim Brennen mal eine geringere Geschwindigkeit.
     
  3. luxmanix

    luxmanix New Member

    hi,

    hab ich auch schon gemacht. same problem.
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hast Du die neueste Version von Toast? Toast 6.0.0 konnte die Buffer-Underrun-Protection bei einigen DVD-Brennern nicht aktivieren. Erst Version 6.0.3 korrigierte diesen Fehler.

    Dann könntest Du noch zuerst mal ein Image erstellen und danach das Image brennen.

    Dann könnte das Problem noch mit den Rohlingen zusammenhängen. Verwendest Du Qualitäts-Ware? Kauf Dir mal eine DVD-RW und versuche es damit. Ich bevorzuge Verbatim-, TDK- und Apple-Rohlinge.

    Und zu guter Letzt versuch es doch mal mit Apples Brennfunktion (Festplatten-Dienstprogramm). Wenn es damit geht, kannst Du schon mal ein Problem mit der Hardware oder mit den Rohlingen ausschliessen.

    Gruss
    Andreas
     
  5. luxmanix

    luxmanix New Member

    Danke fuer Deine Antwort.

    Ja ich habe Toast 6.0. (naja dann liegt das wohl am programm)

    Ich verwende gute TDK rohlinge.

    Bin neu in OSX.--
    Warum muss ich da ein IMAGE von den ganzen bildern erstellen? Ehrlich gesagt, bei der Brennerei mit dem Festplatten Dienstprogramm und Images blick ich noch nich durch.
    Image??

    Grüsse
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Eigentlich musst du kein Image erstellen. Bei mir funktioniert es auch, wenn ich einfach nur einen Ordner , egal ob mit Bildern oder Dateien, mit dem Finder, also drag and drop, auf eine leere DVD ziehe. Ob das am Brenner liegt, weiss ich auch nicht. Ich habe einen Teak-Brenner.
     

Diese Seite empfehlen