Bilder im Vorschaufenster von Mail DEaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 5. Mai 2004.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Obgleich ich in den Einstellungen von Mail unter Mac OS X das Einblenden von Bildern in HTML-Mails DEAKTIVIERT habe, bekomme ich ab und zu Mails, deren Bilder im Vorschaufenster sichtbar sind.

    Welche sichere Möglichkeiten gibt es dies zu verhindern? Oder soll ich den Versendern von Spam-Mails weiterhin signalisieren, dass ich Interesse an ihrem Scheiss habe?

    Danke für eine Tip
    Herbert Glasauer
     
  2. DieterBo

    DieterBo New Member

    wo liegt das Problem ??? Ob Du nun die Bilder siehst oder nicht siehst ist dem der sie versendet hat völlig schnurz.
    Dem zu umgehen in dem du sie ausblendet funktioniert nicht.
     
  3. glasauer

    glasauer New Member

    Ist dem Versender von Spam-Mails nun mal nicht egal. Denn damit du die Bilder sehen kannst, müssen sie zuerst vom Server des Versenders via des Servers deines Providers auf deinen Rechner geladen werden. Und damit signalisierst du dem Versender dein "Interesse" an seinen beschissenen Mails.

    Grüße aus Kassel
    Herbert Glasauer
     
  4. tanzblume

    tanzblume New Member

    Ich habe mir das so erklärt, dass in den Mails wo die Bilder angezeigt werden, diese als Anhang beiliegen. Bei den anderen Mails funktioniert es wie es soll, erst beim Bestätigen des Ladens, wird der Rest vom Server geholt.

    [OT] Gibt es aber eine Möglichkeit, dass er die einmal geladenen Bilder dann im Cache behält? Ich muss jedes Mal beim erneuten Aufrufen der Mail die Bilder neu laden.
     
  5. DieterBo

    DieterBo New Member

    eine HTML Mail funktioniert ähnlich einer Internet-Seite. Natürlich liegen dei Bilder lokal auf einem Webserver doch wage ich zu bezweifeln das dies nachzuvollziehen ist welche Mail Adresse soeben das Bildchen A vom Server geladen hat. Dafür bräuchte es eine Art Rückkanal und den gibt es nun mal nicht.
    Im Quelltesxt dieser Mails verweißt der Pfad nur auf das Bild auf dem Server und nicht mehr.

    Was bei mir auch ganz gut funzt ist die Ablehnen-Taste in Mail. Die Mail geht zurück und signalisiert dem Empfänger das es die Mailadresse nicht gibt :D
     
  6. glasauer

    glasauer New Member

    Eine Taste zum Ablehnen des ganzen Scheiss würde ich auch gerne in meinem Mailprogramm haben.
     
  7. morty

    morty New Member

    leite die mails doch einfach per UMLEITUNG zu jemanden, den du nicht magst, das ist noch VIIIEL besser !

    mache ich auch seid gestern, der bekommt jetzt alle werbemails von mir, ohne das ich sie sehe

    einfach auf schlagworte und personen abstimmen --- dauert vielleicht 2 wochen, dann kommt so gut wie nix mehr durch

    ciao
     
  8. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Das ist bei Spam aber in 99,9% der Fälle sinnlos, weil die Absender-Adresse gefälscht ist. Folglich kriegst dann nur eine Mail von einem Sys-Admin zurück, die dir mitteilt, dass deine Ablehnung nicht zugestellt werden konnte.
     
  9. DieterBo

    DieterBo New Member

    nee, bekomme ich ja nicht da es dann meine Mail Adresse ja auch nicht gibt.
    Die Funktion simuliert eine nicht exestierende Adresse und leitet die Post an den Absender zurück.
    Wer sie allerdings dann bekommt, keine Ahnung.
     
  10. DieterBo

    DieterBo New Member

    hm doppelt
     
  11. DieterBo

    DieterBo New Member

    In Mail - Menüleiste - Symbolleiste anpassen- da findest du die Funktion
     
  12. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Keiner. Die Mail bounct ein bissschen rum und wird dann gelöscht. Der Spammer kriegt die Mail nicht und wird dich weiter zumüllen. Endergebnis: Du erzeugst nur sinnlosen Traffic.
     
  13. Huitzilopochtli

    Huitzilopochtli New Member

    tolle funktion, bringt aber nix!

    ich hab die mal 18 mails abgelehnt und hatte prompt 18 mailer daemon antworten im posteingang...
     
  14. DieterBo

    DieterBo New Member

    das ist aber merkwürdig, genau dieses Phänomen der mailer daemon habe ich nicht.
    :confused:
     
  15. morty

    morty New Member

    kann doch auch nicht funktionieren, weil man ja nicht an den RICHTIGEN zurückschicken kann

    mache doch eine umleitung, das alles an werbemails dorthin geht
    ich habe
    TheBigOki@t-online.de
    genommen und das funzt hervorragend !
     

Diese Seite empfehlen