Bilder in iWeb importieren (Auflösung - Qualität)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Murzel, 20. Februar 2006.

  1. Murzel

    Murzel New Member

    Hallo.

    Habe seid gestern iWeb und gerade ein paar "Probeläufe" versucht. Was mir aufgefallen ist ist; wenn ich Bilder aus iPhoto in iWeb importiere scheint die original Auflösung beibehalten zu sein. Das Bild wird zwar auf den entsprechenden Rahmen bzw. Ausschnitt verkleinert, aber das Laden der Seite im Web dauert anschließend sehr seher lange.

    Gibt es keine Möglichkeit vorab in den Einstellungen die Qualität der Bilder die auf den Server geladen werden zu bestimmen? Es wäre doch toll wenn man einstellen könnte das die Bilder z.B. auf 72 dpi komprimiert werden. Oder aber das man die Qualität der Bilder auf der Homepage allgemein einstellen kann wie z.B "geringe" -"gute" - "sehr gute" Qualität (oder so ähnlich).

    Was ist Euer Tipp wie ich die Bilder am besten ohne viel Aufwand entsprechend komprimieren kann? Gibt es in iPhoto eine Art Stappelverarbeitung das markierte Bilder in *.jpg mit einer gewissen Qualität / Auflösung gespeichert werden?

    Ich bin dankbar für jeden Tipp.

    Murzel
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Du kannst die Bildauflösung in iWeb momentan nicht beeinflussen. In der Regel werden Bilder als JPG heruntergerechnet. Dort wo Transparenzen im Spiel sind (Reflexionen-Effekt etc.) wird nicht komprimierbares PNG verwendet (JPG unterstützt keine Transparenz.)
    Sehr hilfreich ist das inzwischen verfügbare iWeb-Update. Da wird jetzt besser komprimiert.
     

Diese Seite empfehlen