Bildschärfe in iPhoto 5 !?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ken ishi, 30. Januar 2005.

  1. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hallo Forum,
    wenn ich ein Bild in iPhoto 5 über den Punkt "Anpassen" schärfer einstelle wird dies von iPhoto auch gemacht aber nach dem Abspeichern sieht das Bild wieder ganau so unscharf aus wie vorher.
    An was liegt das?
    Bei wem kommt das auch vor?

    Gruss
    Ken ishi
     
  2. ken ishi

    ken ishi New Member

    Vielleicht kanns doch mal jemand bei sich testen - ob evtl. das gleiche Problem auftritt!
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Sehe ich nicht. Liegt vielleicht am Verkleinerungsfaktor - also Monitorgrösse zu Pixel-Dichte...
     
  4. ken ishi

    ken ishi New Member

    Also wenn du den Schärferegler ganz nach rechts stellst wird das Bild ja extrem scharf und nach dem speichern ist alles wieder weg - oder!?
     
  5. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    ist bei mir auch so, gibt es eine lösung?
     
  6. garymueller

    garymueller New Member

    kann es sein, dass in iphoto 5 die bilder von grundauf unschärfer dargestellt werden als in der vorversion, also bei mir ist das zumindest so....wahrscheinlich, damit man die neuen "scharfmacher" auch wirklich benutzt ;-)
     
  7. Macfan

    Macfan New Member

    Das mit dem Nichtspeichern der Schärfe-Anpassung in iPhoto habe ich auch gerade bemerkt - der Thread hier ist ohne Lösung ausgelaufen: gibt es keine?
     
  8. ihans

    ihans New Member

    Hmmm, habe mich auch schon gewundert warum das nicht geht. Noch keine Lösung gefunden?!
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Das ist mir auch schon aufgefallen. Ich würde sagen, dass das nur ein Darstellungsproblem in iPhoto ist. Die Ausdrucke sind nachher ebenso schärfer wie die Ansicht in anderen Programmen (PSE oder Vorschau).
     
  10. ihans

    ihans New Member

    Na das ist ja wenigstens was!
     
  11. RSC

    RSC ahnungslose

    mag es sein, dass diese "unschärfe" daher kommt, dass die darstellung der bilder im iphoto, genau sowie im vorschau "weichgezeichnet" wird? im jaguar konnte man es noch abstellen (vorschau). in panter aber nicht mehr :crazy:
     
  12. Macfan

    Macfan New Member

    Das muss ich noch ausprobieren, wäre mir aber unverständlich. Das Bild wird doch scharf dargestellt, warum springt die Darstellung nach Ende des Sicherungsdialoges wieder auf den vorherigen Schärfegrad zurück?
     

Diese Seite empfehlen