Bildschirm gesucht!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von flipser, 30. August 2007.

  1. flipser

    flipser Member

    Hallo liebe Forumler!
    Ich bin suche zur Zeit einen neuen Bildschirm für meinen G5.
    Ich bin sehr viel mit Final Cut zugange und langsam werden mir meine 17'' etwas knapp bei den immer größer werdenden Timeline-Anhäufungen.
    Jetzt wollte ich einfach mal so in dir Runde fragen ob hier jemand einen guten und natürlich nicht all zu teuren Flachbildschirm ab 20'' bis 22'' weiß, der sich fürs Filmeschneiden eignet??

    Danke schonmal für eure Tipps!
    Grüße!
    Flipser
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Ich könnte Dir Dell empfehlen. Auf deren Webseite gibt´s mitunter Online-Rabatte bei Orders. Und manchmal nicht gerade wenig. Dazu idR Freihauslieferung. Oder Samsung, da sind zurzeit auch manche im Angebot.
    Man kann aber auch warten bis die IFA vorbei ist, dann kommen sicher wieder die Restposten deutlich günstiger auf den Markt.
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Ich würde mal bei cyberport.de schauen, da gibt es z.Zt. günstige Angebote.
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  5. G.Auer

    G.Auer Member

    Für den G5 gehört auch ein vernüftiges Display. Nur er mag keine schnellen Wechsel, ansonsten es geht nichts über 30"
     

    Anhänge:

  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Was meinst du damit? Den Benutzerwechsel?
    Das könnte ich nämlich bestätigen.
    Beim Benutzerwechsel verliert er nämlich das Monitorprofil.
    AAAAAber ... nicht nur der G5 sondern auch unser Intel iMac.

    :teufel:
     
  7. flipser

    flipser Member

    JOa... 30'' wären wahnsinn... ich muss das dann nur noch meinem Geldbeutel beibringen und irgendwie glaub ich der findet das nicht so lustig :) .
    Trotzdem danke für alle Antworten, ich bin schon kräftig am rumsuchen und vergleichen...
    Grüße
    Flipser
     
  8. G.Auer

    G.Auer Member

    Entschuldigung wenn ich mich nicht klar ausgedrückt habe, ich meinte schnellen Bildwechsel. Aber bei Bildbearbeitung ist ein 30" das nonplusultra. Bei mir wechselt nicht der Benutzer. Bei EYE-TV gibt es schon Nachzieher bei schnellen Schwenks. Ansonsten sind doch die Preise schon sehr zivil geworden und ein Bildschirm ist doch eine Anschaffung für mehrere Jahre. Vor ca vier Jahren hatte ich für einen 23.1" EYE-Q noch 3600 Teuro bezahlt.
     
  9. flipser

    flipser Member

    Naja für dieses teil von Dell legt man immernoch 1.500 Euro hin.... :crazy:
    Flipser
     
  10. G.Auer

    G.Auer Member

    dazu fällt mir nur noch ein altes chinesisches Sprichwort ein.
    Und nicht Geiz ist g.......
     

    Anhänge:

  11. flipser

    flipser Member

    :D Da ist definitiv was dran!
    Das ist jetzt schon das dritte Mal dass ich mir so sicher war eine billigere Lösung einzuschlagen und das Forum mich dann irgendwie doch wieder zum Grübeln bringt.... :) Tja... cry once...
    Flipser
     
  12. flipser

    flipser Member

    Okay.... nach langem Grübeln und Abwägen der Finanzen :p habe ich mich entschieden. 30 Zoll! Wenn schon, denn schon! Jetzt ist die Frage, welcher?
    Ich habe mich noch nicht all zu viel umgeschaut, aber genug, um gesehen zu haben, dass es da von 800 Euro bis weit über 2000 geht. Hat irgendjemand einen Tipp? Ich meine, sowas hier:

    http://www.gravis.de/Detail.aspx?path=Displays/&pid=2808

    wäre schon wahnsinn, aber eben das ist auch der Preis. Gibts da auch günstigere Sachen, die sich lohnen?

    Flipser



    PS: Eine Sache macht mir allerdings etwas Sorgen. Jemand sagte in diesem Beitrag, dass der 30Zöller keine schnellen Bildwechsel mag. Ich bin Filmfanatiker und lege wert auf ein scharfes Bild ohne Wischer und Unschärfe. Und beim Schneiden mit Final Cut verhält es sich ja auch so. Schlechtes oder verschwommenes Bild wären nicht gut..... kann mir darüber jemand was sagen?
     
  13. G.Auer

    G.Auer Member

    Das Cinema Display von Apple welches ich hier habe ist nicht von der schnellsten Sorte. Bei der Darstellung des Fernsehbildes gibt es Schlieren und die Laufschrift ist am hinteren Ende unscharf.

    MfG
     
  14. flipser

    flipser Member

    Mhm, okay- danke! Gibt es sonst irgendeinen Tipp, für einen gutes Display?

    Ich denke mal, dass 30Zöller insgesamt recht reaktionsträge sind, oder? Gibt es dann überhaupt Bezahlbare, die wirklich scharfes Bild zeigen? Ich meine, wahnsinnig viele Pixel, aber dafür schlierig... hm....

    Grüße
    Flipser
     
  15. G.Auer

    G.Auer Member

    Anhänge:

  16. flipser

    flipser Member

    Mhm, der Dell sieht ja schon mal ganz schick aus. Hast du persönliche Erfahrungen damit oder warum würdest du mir gerade den empfehlen?
    Was ist denn das für einer von Apple auf dem angehängten Image?

    Grüße
    Flipser
     
  17. G.Auer

    G.Auer Member

    Eigentlich eine Schande dass Du das Apple Display nicht erkennst und unten steht dass ich ein 30" Apple Display habe.

    Mfg
     
  18. flipser

    flipser Member

    Den Vorwurf verstehe ich nicht ganz... ich wollte doch nur wissen, ob du persönliche Erfahrungen mit dem Dell Display hast, dass du ein Apple Display hast, war mir schon klar, darum wollte ich wissen, was denn mit dem ist, im Sinne von, wäre der vielleicht auch etwas für mich?

    Grüße
    Flipser
     
  19. flipser

    flipser Member

    Also so wie ich das sehe, kommen eigentlich nur 3 Bildschirme in Frage.
    Der Apple Cinema HD, Samsung Syncmaster und der Dell 30-Zöller.
    Die haben eigentlich alle gute Bewertungen... hat hier noch jemand Erfahrung mit einem dieser Displays?
    (Falls jemand einen anderen vorschlagen würde, dafür bin ich jederzeit offen :) )

    Grüße
    Flipser
     
  20. flipser

    flipser Member

    Mensch mensch... das ist ja zum verzweifeln... :angry:
    Je mehr man sich in diese Display Geschichte reinließt, desto verwirrender wird das Ganze.

    Aber im Endeffekt bin ich immerhin auf eine Frage gekommen:
    Was spricht eigentlich dagegen sich einen Fernseher anzustöpseln?
    Die LCD-TVs benutzen, wie ich gelesen habe, die gleiche Technik wie Computer-Monitore... und für den Preis des Apple 30-Zöller bekomme ich da ja schon über 40 Zoll. Und so schlecht erscheint mir die Qualität gar nicht....

    Hat damit jemand Erfahrung??

    Grüße!
    Flipser
     

Diese Seite empfehlen