Bildschirmprobleme mit Jaguar on PPC7600

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pinky69, 6. September 2002.

  1. Pinky69

    Pinky69 New Member

    Hallo,
    jetzt etwas für die Freaks von euch.
    Ich habe einen PPC 7600/120 mit G3 400MHz-1MB Sonnettkarte der allgemein echt superschnell läuft. Ich habe jetzt auch das Jaguar installiert (eigene 4GB Platte), alle lief super. Installation beendet -> Neustart.
    Juhhu, Apple-Logo von Jaguar, Spannung, ohhh das Monitorbild bekommt in der Mitte horizontal griselliges Schneegestöber (ca. 4-5cm hoch).
    Wer kennt dieses Phänomen und kann mir helfen ???
    Zur Info, ich habe alle zusätzlichen PCI-Karten entfernt, hab 192MB RAM, und arbeite mit der Onboard-Grafikkarte mit Monitorstecker (Apple->RGB Monitor).
    Jetzt bin ich auf eure Lösungen gespannt.
    Chris
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    habe genau den selben rechner mit gleicher sonnet karte, allerdings kein jaguar. bei mir läuft OS 10.1.5.

    liegt wahrscheinlich an den neueren ati treibern, die bei jaguar dabei sind. wieviel VRAM hast du denn? original 2 MB oder 4? ich denke mal, dass deine karte mit den neuen treibern nicht richtig funzt. hast du mal auflösungen und farbtiefe gewechselt? ist es da genau das gleiche?
    kann dir leider keine weitere hilfe anbieten, aber es ist schon mal interessant zu wissen, dass die onboard karte mit den neueren treibern probleme macht.
    könnte dir höchstens die 10.1.5er ati treiber mailen und du versuchst es dann mit denen mal.
    grüße und viel erfolg
    peter
     
  3. Pinky69

    Pinky69 New Member

    Hallo,
    jetzt etwas für die Freaks von euch.
    Ich habe einen PPC 7600/120 mit G3 400MHz-1MB Sonnettkarte der allgemein echt superschnell läuft. Ich habe jetzt auch das Jaguar installiert (eigene 4GB Platte), alle lief super. Installation beendet -> Neustart.
    Juhhu, Apple-Logo von Jaguar, Spannung, ohhh das Monitorbild bekommt in der Mitte horizontal griselliges Schneegestöber (ca. 4-5cm hoch).
    Wer kennt dieses Phänomen und kann mir helfen ???
    Zur Info, ich habe alle zusätzlichen PCI-Karten entfernt, hab 192MB RAM, und arbeite mit der Onboard-Grafikkarte mit Monitorstecker (Apple->RGB Monitor).
    Jetzt bin ich auf eure Lösungen gespannt.
    Chris
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    habe genau den selben rechner mit gleicher sonnet karte, allerdings kein jaguar. bei mir läuft OS 10.1.5.

    liegt wahrscheinlich an den neueren ati treibern, die bei jaguar dabei sind. wieviel VRAM hast du denn? original 2 MB oder 4? ich denke mal, dass deine karte mit den neuen treibern nicht richtig funzt. hast du mal auflösungen und farbtiefe gewechselt? ist es da genau das gleiche?
    kann dir leider keine weitere hilfe anbieten, aber es ist schon mal interessant zu wissen, dass die onboard karte mit den neueren treibern probleme macht.
    könnte dir höchstens die 10.1.5er ati treiber mailen und du versuchst es dann mit denen mal.
    grüße und viel erfolg
    peter
     

Diese Seite empfehlen