Bildschirmschnappschuss mit OSX 1.2 ??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SilverSurfer, 24. August 2002.

  1. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Hallo!

    Wenn ich mit Jaguar einen Bildschirmschnappschuss machen will (Apfel+Shift+4), legt es den ausgewählten Bereich in einem PDF auf'm Desktop an.
    Ich will aber eine Bilddatei haben.
    Da die Hilfe (scheinbar bei Euch allen?) nicht geht, frage ich hier eben nach!

    Dank und Gruss aus der Schweiz

    SilverSurfer
     
  2. tinb

    tinb New Member

    screencapture -help' eingeben, was zwar kein gültiger Befehl ist, dir aber mehr verrät.

    SUPERCOOL ist, daß man beim Schnappen die Leertaste drücken kann, um ... aber sieh selbst!

    Mit dem TIFF bin ich noch nicht weiter, da ich aber an einem Tool arbeite, das auch *das* können soll (aber leider noch nicht mit Jaguar 100% tut), ist Rettung nahe (Sonntag)!

    Die üblichen Default-Schreibereien scheinen screencapture nicht zu beeindrucken.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Warum so kompliziert?
    "Bildschirmfoto" in appl/utilities macht das doch mit TIFF.Sogar besser als in x.1.
    shift--Z Selbstauslöser
    shift--A Teilbereich
    -Z Bildschirm
     
  4. tinb

    tinb New Member

    Was aber geht:

    - Zum Command-Shift auch noch Control festhalten, dann 4 drücken
    -> Der Snapshot geht aufs Pasteboard
    - Preview öffnen
    - Command-N (oder File/New from Pasteboard)
    -> du bekommst ein PICT (hmmmm)
    - File/Export... auswählen
    -> Nu kannste als TIFF oder ähnliches exportieren

    Noch nicht schön, aber so geht's.

    Übrigens geht die fingerbrechende Tastenkombination jetzt auch mit deutscher Tastaturbelegung!
     
  5. tinb

    tinb New Member

    Haste auch recht. Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo toll ausfällt.

    Aber wenn man das Bild gleich auf dem Clipboard haben möchte, ist screencapture fein.
     
  6. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Wenigstens kriege ich so den Schnappschuss in eine Bilddatei rein.

    cu SilverSurfer
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo>>

    ...und ich dachte, ich bin zu blöd unter 10.1.5 ein Fensterfoto wie es unter 9 gab zu machen. Brauche diese Option ziemlich oft und ging nur mit dem "Mäuseziehen".
    Gibt es noch andere einfache Alternativen?
     
  8. tinb

    tinb New Member

    Vielleicht habe ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt: screencapture ist zwar *auch* ein Kommandozeilen-Programm, das aber gestartet wird mit Command-Shift-4! Also einfach Command-Shift-4 drücken, dann Leertaste drücken und schon ist man im Fenster-Schnapp-Modus. Wenn man vorher noch Control gedrückt hat, wandert das Bild nicht auf den Desktop sondern ins Clipboard (ihr merkt schon, mein System läuft auf Englisch ;-))

    Have fun,

    Robert

    P.S.: 10.2! R.
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo>>

    ...und ich dachte, ich bin zu blöd unter 10.1.5 ein Fensterfoto wie es unter 9 gab zu machen. Brauche diese Option ziemlich oft und ging nur mit dem "Mäuseziehen".
    Gibt es noch andere einfache Alternativen?
     
  10. tinb

    tinb New Member

    Vielleicht habe ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt: screencapture ist zwar *auch* ein Kommandozeilen-Programm, das aber gestartet wird mit Command-Shift-4! Also einfach Command-Shift-4 drücken, dann Leertaste drücken und schon ist man im Fenster-Schnapp-Modus. Wenn man vorher noch Control gedrückt hat, wandert das Bild nicht auf den Desktop sondern ins Clipboard (ihr merkt schon, mein System läuft auf Englisch ;-))

    Have fun,

    Robert

    P.S.: 10.2! R.
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo>>

    ...und ich dachte, ich bin zu blöd unter 10.1.5 ein Fensterfoto wie es unter 9 gab zu machen. Brauche diese Option ziemlich oft und ging nur mit dem "Mäuseziehen".
    Gibt es noch andere einfache Alternativen?
     
  12. tinb

    tinb New Member

    Vielleicht habe ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt: screencapture ist zwar *auch* ein Kommandozeilen-Programm, das aber gestartet wird mit Command-Shift-4! Also einfach Command-Shift-4 drücken, dann Leertaste drücken und schon ist man im Fenster-Schnapp-Modus. Wenn man vorher noch Control gedrückt hat, wandert das Bild nicht auf den Desktop sondern ins Clipboard (ihr merkt schon, mein System läuft auf Englisch ;-))

    Have fun,

    Robert

    P.S.: 10.2! R.
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo>>

    ...und ich dachte, ich bin zu blöd unter 10.1.5 ein Fensterfoto wie es unter 9 gab zu machen. Brauche diese Option ziemlich oft und ging nur mit dem "Mäuseziehen".
    Gibt es noch andere einfache Alternativen?
     
  14. tinb

    tinb New Member

    Vielleicht habe ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt: screencapture ist zwar *auch* ein Kommandozeilen-Programm, das aber gestartet wird mit Command-Shift-4! Also einfach Command-Shift-4 drücken, dann Leertaste drücken und schon ist man im Fenster-Schnapp-Modus. Wenn man vorher noch Control gedrückt hat, wandert das Bild nicht auf den Desktop sondern ins Clipboard (ihr merkt schon, mein System läuft auf Englisch ;-))

    Have fun,

    Robert

    P.S.: 10.2! R.
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo>>

    ...und ich dachte, ich bin zu blöd unter 10.1.5 ein Fensterfoto wie es unter 9 gab zu machen. Brauche diese Option ziemlich oft und ging nur mit dem "Mäuseziehen".
    Gibt es noch andere einfache Alternativen?
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    << Das Programm ist wirklich besser geworden, aber Fenster kann es immer noch nicht schnappen, im Ggs. zu screencapture (bei dem das fenster allerdings auch vorne liegen muss und der Schnitt nicht sooo>>

    ...und ich dachte, ich bin zu blöd unter 10.1.5 ein Fensterfoto wie es unter 9 gab zu machen. Brauche diese Option ziemlich oft und ging nur mit dem "Mäuseziehen".
    Gibt es noch andere einfache Alternativen?
     
  17. tinb

    tinb New Member

    Vielleicht habe ich mich etwas mißverständlich ausgedrückt: screencapture ist zwar *auch* ein Kommandozeilen-Programm, das aber gestartet wird mit Command-Shift-4! Also einfach Command-Shift-4 drücken, dann Leertaste drücken und schon ist man im Fenster-Schnapp-Modus. Wenn man vorher noch Control gedrückt hat, wandert das Bild nicht auf den Desktop sondern ins Clipboard (ihr merkt schon, mein System läuft auf Englisch ;-))

    Have fun,

    Robert

    P.S.: 10.2! R.
     

Diese Seite empfehlen