billiger Zweitrechner?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ihans, 9. August 2003.

  1. ihans

    ihans New Member

    Moin!
    Habe im Performa 5200 thread schon mal nachgefragt, ob sowas als 2Rechner fungieren kann.Aber das lasse ich dann mal sein!
    Also: Meine Schwester will nen Rechner, sollte schon ein Mac sein, die sind mir so ein bisschen ans Herz gewachsen (-;
    Braucht ihn für:
    Schreiben
    Musik hören
    Internet
    Mir gefallen solche All-in-one Geräte ja ziemlich gut...iMac ist aber mit 300Euro zu teuer.Am besten unter 100, was könnt ihr mir empfehlen?!
    Danke schon mal
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Unter 100 für nen Mac ist utopisch. 300 Euronen solltest Du/sie schon anlegen. Dafür gibt es einen älteren 350-400 Mhz iMac (aber gut handeln und vorher anschauen, insbesondere den Monitor).

    Gruß
     
  3. ihans

    ihans New Member

    So hab sie zu nem iMac überredet, sollte um die 300 Euro kosten, damit sollte man jawohl was anfangen können!
    Hans
     
  4. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    wenns kein OSX sein muss isch der imac ne gute sache!
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    gute Wahl. Hab selbst nen ner Freundin im März von einen iMac DV/400 begeistern können ("überreden" musste ih gar nicht) De hat sie damals mit 512 MB RAM für 400 EUR geauft .... das war lange vor dem "G5 Vorstellungspreisverfall".
    Außer ihrem Excel am PC im Büro hatte sie noch nie einen Computer bessesen .. und sie ist bis heute zufrieden und hatte noch keine Probleme. DVD (oder auch divx) gucken, Email, Musik, Internet, Briefe/Faxe und dann und wann ein bisschen Lernsoftware für die Tochter. Mittlerweile ist sie dazu übergegangen ihre urlaubs und sonstwelche Fotos mit iPhoto zu Diashows mit passender Musikuntermalung zusammenzustellen....
     

Diese Seite empfehlen