Bin aus der Übung...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CChristian, 5. Februar 2002.

  1. CChristian

    CChristian New Member

    Hallöchen,
    wo kann man noch mal nachschauen, was für Hardware im Mac verbaut ist?
    CD-Laufwerk, Festplatte und so? Da gabs doch irgendein Systemprogrämmchen, oder?

    Grüßchen
    CChristian

    <Bin aus der Übung...>
     
  2. mackevin

    mackevin Active Member

    Apfelmenü -> Apple System Profiler?

    Gruß
    mackevin
     
  3. CChristian

    CChristian New Member

    Sorry, Monitor blind zur Zeit. Aber ich glaub, dass der Profiler mich nicht hat weiterbringen können.
    Danke aber!
     
  4. mackevin

    mackevin Active Member

    Dann suchst Du also ein Programm, welches von alleine startet und Dir dann akustisch mitteilt was los ist?

    Kenne ich nicht. Heißt aber nichts.

    In meinem System Profiler steht allerdings drinnen, welche HD bei mir verbaut ist ("Geräte und Volumes", zweiter Reiter oben links).

    Es gibt noch ein Programm namens Mactracker. Dieses gibt aber nur sehr allgemein gehaltene Daten über die Rechner Preis. Ist eher was für Sammler.

    Gruß
    mackevin
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Dann suchst Du also ein Programm, welches von alleine startet und Dir dann akustisch mitteilt was los ist?
    LOL *BONK*
    sorry, grad vom Stuhl gefallen

    Am besten mit der Stimme von HAL.
     
  6. ganja

    ganja Member

    <<Am besten mit der Stimme von HAL

    oder zumindest die deutsche Synchronstimme von Roy Scheider :))
     
  7. CChristian

    CChristian New Member

    >>Dann suchst Du also ein Programm, welches von alleine startet und Dir dann akustisch mitteilt was los ist?<<

    Nee, hab grad den großen Vorschlaghammer im Keller entdeckt. Damit wär das Problem wohl fürs Erste erledigt!
    Ach ja, hat jemand einen gebrauchten Mac zu verschenken? Meiner tuts plötzlich nicht mehr. Fehlerdiagnose schwierig, wenn nicht gar unmöglich!
    Sachen gibts...
    ;-)

    Ich will eigentlich nur rausfinden, was genau ich für eine Festplatte hab (ist wohl SCSI mit 2 GB, aber Geschwindigkeit und Hersteller unbekannt) und das CD-Laufwerk (auch SCSI, aber Geschwindigkeit unklar, Hersteller auch, vielleicht ein Brenner?).

    Gruß
    CChristian
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    betreibst Du ein Netzwerk mit Deinen beiden Kisten ???
     
  9. CChristian

    CChristian New Member

    Hallöchen,
    wo kann man noch mal nachschauen, was für Hardware im Mac verbaut ist?
    CD-Laufwerk, Festplatte und so? Da gabs doch irgendein Systemprogrämmchen, oder?

    Grüßchen
    CChristian

    <Bin aus der Übung...>
     
  10. mackevin

    mackevin Active Member

    Apfelmenü -> Apple System Profiler?

    Gruß
    mackevin
     
  11. CChristian

    CChristian New Member

    Sorry, Monitor blind zur Zeit. Aber ich glaub, dass der Profiler mich nicht hat weiterbringen können.
    Danke aber!
     
  12. mackevin

    mackevin Active Member

    Dann suchst Du also ein Programm, welches von alleine startet und Dir dann akustisch mitteilt was los ist?

    Kenne ich nicht. Heißt aber nichts.

    In meinem System Profiler steht allerdings drinnen, welche HD bei mir verbaut ist ("Geräte und Volumes", zweiter Reiter oben links).

    Es gibt noch ein Programm namens Mactracker. Dieses gibt aber nur sehr allgemein gehaltene Daten über die Rechner Preis. Ist eher was für Sammler.

    Gruß
    mackevin
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Dann suchst Du also ein Programm, welches von alleine startet und Dir dann akustisch mitteilt was los ist?
    LOL *BONK*
    sorry, grad vom Stuhl gefallen

    Am besten mit der Stimme von HAL.
     
  14. ganja

    ganja Member

    <<Am besten mit der Stimme von HAL

    oder zumindest die deutsche Synchronstimme von Roy Scheider :))
     
  15. CChristian

    CChristian New Member

    >>Dann suchst Du also ein Programm, welches von alleine startet und Dir dann akustisch mitteilt was los ist?<<

    Nee, hab grad den großen Vorschlaghammer im Keller entdeckt. Damit wär das Problem wohl fürs Erste erledigt!
    Ach ja, hat jemand einen gebrauchten Mac zu verschenken? Meiner tuts plötzlich nicht mehr. Fehlerdiagnose schwierig, wenn nicht gar unmöglich!
    Sachen gibts...
    ;-)

    Ich will eigentlich nur rausfinden, was genau ich für eine Festplatte hab (ist wohl SCSI mit 2 GB, aber Geschwindigkeit und Hersteller unbekannt) und das CD-Laufwerk (auch SCSI, aber Geschwindigkeit unklar, Hersteller auch, vielleicht ein Brenner?).

    Gruß
    CChristian
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

    betreibst Du ein Netzwerk mit Deinen beiden Kisten ???
     

Diese Seite empfehlen