.bin Stuffit + Tiger

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jowe, 5. September 2005.

  1. jowe

    jowe New Member

    Ich bekomme ne Menge bin-gepackte Freehand-Dateien. Bis 10.3 Doppelklick und Stuffit hat alles entpackt.

    Jetzt macht Tiger aus den bin-Dateien aber sofort Toast-Bin-Volume-Dateien. In toast kann ich die zwar öffnen, kann dann aber nix damit anfangen.
    Das aktuelle Stuffit-Deluxe erkennt diese Dateien einfach nicht. Nur die manuelle Menü-Punkt-Auswahl Entpacken… macht das Entpacken möglich. Drag and drop der bin-Datei auf Stuffit ist nicht möglich.

    Im Tiger-Menü Öffnen mit … wird ausschließlich Toast angeboten und bei anderem Programm … ist Stuffit grau und nicht anwählbar.

    Wie bringe ich dennoch tiger bei, dass das keine Toast-Dateien und das die mit Stuffit zu öffnen sind - irgendwo in Tiger, Toast oder Stuffit?
     
  2. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Toast (jedenfalls die deluxe Version) kann bin Dateien mit dem Mount Befehl auf den Schreibtisch bringen.

    Stuffit Deluxe fuegt dem rechte Maustaste Kontext Menue einen Punkt hinzu (wenn man es bei der installation wuenscht):

    [​IMG]

    Und dann einfach auf expand...
     
  3. jowe

    jowe New Member

    danke werd ich mal ausprobieren.

    Hilft aber nur für den Workflow.

    Die Zuordnung der Datein aber für immer neu einzustellen müßte doch auch gehen.
     
  4. iStoffel

    iStoffel New Member

    Bei dem Menü kannst du wählen zwischen "Empfohlene Programme" oder "Alle Programme". Wähle hier "Alle Programme" und dann Stuffit.

    iStoffel
     

    Anhänge:

  5. jowe

    jowe New Member

    Danke.

    Diesen Menüpunkt hab ich bis jetzt noch gar nicht gesehen.

    Jetzt klappts im Prinzip auch mit Stuffit, wenn auch immer nur mit einer Nachfrage.

    Warum Tiger aber grundsätzlich diese .bin dateien als Toast-Dateien kennzeichnet, obwohl sie das definitiv nicht sind, ist mir trotzdem ein Rätsel
     

Diese Seite empfehlen