bin zu doof für dyndns webserver

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mmetz, 27. Februar 2004.

  1. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich wollte mit Hilfe von dyndns einen Webserver einrichten um eine Homepage zu presentieren.

    Ich habe mich angemeldet,
    den Port 80 im Router umgemeldet (Airportstation)
    das Programm DNS update heruntergeladen und installiert,
    personal filesharing aktiviert

    und trotzdem klappt es nicht! (www.familemetz.homeunix.net)

    Was kann ich übersehen haben?

    Bitte helft einem Unfähigen!
     
  2. woscha

    woscha New Member

    dem Aktivieren von

    -> Systemeinstellungen -> Sharing ->Personal Web Sharing.
     
  3. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich wollte mit Hilfe von dyndns einen Webserver einrichten um eine Homepage zu presentieren.

    Ich habe mich angemeldet,
    den Port 80 im Router umgemeldet (Airportstation)
    das Programm DNS update heruntergeladen und installiert,
    personal filesharing aktiviert

    und trotzdem klappt es nicht! (www.familemetz.homeunix.net)

    Was kann ich übersehen haben?

    Bitte helft einem Unfähigen!
     
  4. woscha

    woscha New Member

    dem Aktivieren von

    -> Systemeinstellungen -> Sharing ->Personal Web Sharing.
     
  5. mmetz

    mmetz New Member

    Sorry, ich meinte web-sharing, nicht file-sharing! Also Web-sharing ist aktiviert....
     
  6. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Was hast Du da genau gemacht?
    Du mußt den Router so konfigurieren, dass Anfragen auf Port 80 von außen auf die interne IP des Rechners geleitet werden, der den Webserver laufen hat.

    Friedhelm
     
  7. mmetz

    mmetz New Member

    Bei der Portumleitung fragt mich die AirportBase nach:
    dem Öffentlichen Port: da habe eine 80 eingegeben
    der Privaten IP- Adresse, da habe ich 10.0.1.4 eingeben
    dem Priv.-Port: da habe ich 80 eingeben.

    Ist das falsch?
     

Diese Seite empfehlen