Bitte antwortet: Powerbook Akkuproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Newton, 24. Oktober 2003.

  1. Newton

    Newton New Member

    Hallo ihr,
    jetzt habe ich zwar ein nagelneues Powerbook, und alles läuft ja recht gut, aber die Akkulaufzeit macht mir echt Kopfschmerzen. Ich wollte das PB ja eigentlich an die Uni mitnehmen um Wireless Lan zu nutzen aber nach vollständiger Aufladung bringt es bei mittlerer Screen Helligkeit, Bluetooth und Airport deaktiviert und nur den Texteditor geöffnet gerade mal 1 Stunde und 50 Minuten. Das kann doch nicht sein. Liegt das an 10.2.7 oder am akku selbst? Soll ich mich mal bei Apple direkt melden? Kann man das als Mangel ansehen?
     
  2. ok-computer

    ok-computer New Member

    ein update auf 10.2.8 müßte helfen... (oder gleich die schwarze katz)

    in der 7er dürfte sowie in der 1. release des 8er gabs bei den meißten books akkuprobleme.. bei mir war die laufzeit auf ca. die hälfte abgesunken... mit dem jetztigen 8er läuft wieder alles beim alten...

    grüße und viel glück...

    hm
     
  3. rbcb

    rbcb New Member

    hey newton,

    habe ein neues 15er und das selbe problem auch unter 10.2.8. mehr als 1,5 stunden is nich.. eigentlich ein witz hoffe das panther da was macht

    mfg

    rbcb
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, als iPod-User der ersten Generation kann ich Entwarnung geben:
    Zum einen hält der Akku seit Dezember 2001 immer noch sehr gut, zum anderen gab es neulich mal einen Beitrag, wo auf eine Seite verlinkt wurde, die sich mit dem Akkutausch beschäftigte.

    Andererseits: Wie alle portablen MP3-Player auf Festplattenbasis muss man einfach davon ausgehen, daß die kleine Platte irgendwann den Geist aufgeben wird, IDE-Platten sind ja sowieso keine Langstreckenläufer. Aber das kann unter Umständen Jahre dauern, und nach ein paar Jahren ist ein Gebrauchsgegenstand wie der iPod einfach hinüber. Das ist ja mit Handys auch nicht anders.
     
  5. tanzblume

    tanzblume New Member

    Das finde ich gut, daß Du so schön nüchtern bleibst. Aber traurig ist es schon sich irgendwann von seinen geliebten Teilen verabschieden zu müssen.

    Auf das sie friedlich Ruhen werden.
     
  6. mymy 13

    mymy 13 New Member

  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sorry, aber was erwartet Ihr? Produkte, die nie veraltern und ewig leben? Wer bekommt denn in drei Jahren Ersatzteile für seinen MP3-Player, beispielsweise bei Creative?

    Es gibt Gebrauchsgegenstände, die einfach irgendwann hinüber sind. Bei IDE-Festplatten kann das manchmal sehr schnell gehen. Und nix anderes ist im iPod drin. Und eine solche Platte nachzukaufen, ist auch nicht billig.

    Wer schickt denn bitte ernsthaft nach zwei oder drei Jahren seine Maus zur Reparatur? Kein Mensch, lohnt sich nicht.

    nach drei Jahren ist ein iPod möglicherweise durch, aber das ist eben normal in unserer Gesellschaft.
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    am iPod ist nicht sooo viel zu verdienen, weil die kleinen Festplatten relativ teuer im Einkauf sind.
    Bei der ersten Generation kostete die Platte z.B. im Einzalhandel 400 $, wird also auch für Apple nicht billig gewesen sein.
     
  9. mymy 13

    mymy 13 New Member

  10. Newton

    Newton New Member

    Hallo ihr,
    jetzt habe ich zwar ein nagelneues Powerbook, und alles läuft ja recht gut, aber die Akkulaufzeit macht mir echt Kopfschmerzen. Ich wollte das PB ja eigentlich an die Uni mitnehmen um Wireless Lan zu nutzen aber nach vollständiger Aufladung bringt es bei mittlerer Screen Helligkeit, Bluetooth und Airport deaktiviert und nur den Texteditor geöffnet gerade mal 1 Stunde und 50 Minuten. Das kann doch nicht sein. Liegt das an 10.2.7 oder am akku selbst? Soll ich mich mal bei Apple direkt melden? Kann man das als Mangel ansehen?
     
  11. ok-computer

    ok-computer New Member

    ein update auf 10.2.8 müßte helfen... (oder gleich die schwarze katz)

    in der 7er dürfte sowie in der 1. release des 8er gabs bei den meißten books akkuprobleme.. bei mir war die laufzeit auf ca. die hälfte abgesunken... mit dem jetztigen 8er läuft wieder alles beim alten...

    grüße und viel glück...

    hm
     
  12. rbcb

    rbcb New Member

    hey newton,

    habe ein neues 15er und das selbe problem auch unter 10.2.8. mehr als 1,5 stunden is nich.. eigentlich ein witz hoffe das panther da was macht

    mfg

    rbcb
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, als iPod-User der ersten Generation kann ich Entwarnung geben:
    Zum einen hält der Akku seit Dezember 2001 immer noch sehr gut, zum anderen gab es neulich mal einen Beitrag, wo auf eine Seite verlinkt wurde, die sich mit dem Akkutausch beschäftigte.

    Andererseits: Wie alle portablen MP3-Player auf Festplattenbasis muss man einfach davon ausgehen, daß die kleine Platte irgendwann den Geist aufgeben wird, IDE-Platten sind ja sowieso keine Langstreckenläufer. Aber das kann unter Umständen Jahre dauern, und nach ein paar Jahren ist ein Gebrauchsgegenstand wie der iPod einfach hinüber. Das ist ja mit Handys auch nicht anders.
     
  14. tanzblume

    tanzblume New Member

    Das finde ich gut, daß Du so schön nüchtern bleibst. Aber traurig ist es schon sich irgendwann von seinen geliebten Teilen verabschieden zu müssen.

    Auf das sie friedlich Ruhen werden.
     
  15. mymy 13

    mymy 13 New Member

  16. Newton

    Newton New Member

    Hallo ihr,
    jetzt habe ich zwar ein nagelneues Powerbook, und alles läuft ja recht gut, aber die Akkulaufzeit macht mir echt Kopfschmerzen. Ich wollte das PB ja eigentlich an die Uni mitnehmen um Wireless Lan zu nutzen aber nach vollständiger Aufladung bringt es bei mittlerer Screen Helligkeit, Bluetooth und Airport deaktiviert und nur den Texteditor geöffnet gerade mal 1 Stunde und 50 Minuten. Das kann doch nicht sein. Liegt das an 10.2.7 oder am akku selbst? Soll ich mich mal bei Apple direkt melden? Kann man das als Mangel ansehen?
     
  17. ok-computer

    ok-computer New Member

    ein update auf 10.2.8 müßte helfen... (oder gleich die schwarze katz)

    in der 7er dürfte sowie in der 1. release des 8er gabs bei den meißten books akkuprobleme.. bei mir war die laufzeit auf ca. die hälfte abgesunken... mit dem jetztigen 8er läuft wieder alles beim alten...

    grüße und viel glück...

    hm
     
  18. rbcb

    rbcb New Member

    hey newton,

    habe ein neues 15er und das selbe problem auch unter 10.2.8. mehr als 1,5 stunden is nich.. eigentlich ein witz hoffe das panther da was macht

    mfg

    rbcb
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, als iPod-User der ersten Generation kann ich Entwarnung geben:
    Zum einen hält der Akku seit Dezember 2001 immer noch sehr gut, zum anderen gab es neulich mal einen Beitrag, wo auf eine Seite verlinkt wurde, die sich mit dem Akkutausch beschäftigte.

    Andererseits: Wie alle portablen MP3-Player auf Festplattenbasis muss man einfach davon ausgehen, daß die kleine Platte irgendwann den Geist aufgeben wird, IDE-Platten sind ja sowieso keine Langstreckenläufer. Aber das kann unter Umständen Jahre dauern, und nach ein paar Jahren ist ein Gebrauchsgegenstand wie der iPod einfach hinüber. Das ist ja mit Handys auch nicht anders.
     
  20. tanzblume

    tanzblume New Member

    Das finde ich gut, daß Du so schön nüchtern bleibst. Aber traurig ist es schon sich irgendwann von seinen geliebten Teilen verabschieden zu müssen.

    Auf das sie friedlich Ruhen werden.
     

Diese Seite empfehlen