Bitte ein Rat

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maczip, 23. August 2001.

  1. maczip

    maczip New Member

    Habe die Qual der Wahl-Welchen Rechner? Ich möchte S-VHS Filme (max. 3min lang) in hoher Qualität digitalisieren und das möglichst ohne lange Wartezeiten. Dachte an den Quicksilver 733, habe aber nun gehört, daß der so laut sein soll. Geht auch ein G3 iMac 700 MHz oder der alte Cube?
    Für Tipps bedankt sich maczip
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Wichtig ist fire wire,
    und das haben alle drei - 'is ja auch eine geldfrage...
    wenn du richtig geld ausgibst + dir das teil mit superdrive holst kannst du deine videos natürlich gleich auf dvd bannen !
    Weil die mpeg1 codierten filme (VCD), qualitätsmäßig in etwa vhs qualität bieten...
    wenn dir das reicht - ok
    ansonsten gleich ein paar mark mehr ausgegeben + den kleinen mit superdrive gekauft...
     
  3. tbemac

    tbemac New Member

    mach Dir zu den Geräuschen selbst ein Bild und schau Dir das Gerät beim Händler an.
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Achtung !!!

    G3 = keine Altivec Einheit

    G4 = Altivec Einheit

    Die meisten compressions / decompressions Programme unterstuetzen mittlerweile die Altivec Einheit, dadurch bekommst Du einen echten Performance Boost, sprich Du sparst Arbeitszeit.

    Gruss

    MacELCH
     
  5. Middleman

    Middleman New Member

    Ausserdm solltest du an die Festplatte denken. Ich arbeite beruflich im Video Bereich einer Multimedia Agentur und digitalisiere jeden Tag Videos unterschiedlicher Länge und Qualität. Und selbst 3 Minuten mit Ton sind bei sehr guter Qualität (300kb/s) mal locker 2 GB auf der Platte.

    Ich rate dir zu einem G4 Tower, da kannst du dann auch noch aufrüsten und dir ne schnelle Videokarte reinbauen etc.

    Ich habe auch nen 450er g4 und das Ding läuft und läuft und läuft...

    Middleman
     

Diese Seite empfehlen