Bitte Hilfe zu Timbuktu und MacOS X Server

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dorosch, 31. Mai 2006.

  1. Dorosch

    Dorosch New Member

    ´n Abend allerseits, hoffe, es kann mir hier jemand einen Tip geben.
    Hatte heute nachmittag bei mir zu Hause auf einem kleinen MacOS X (10.3.9) Server Timbuktu 8.6 installiert und konnte von den drei dort vorhandenen Rechnern sowohl via Bonjour (was ja klar ist) als auch - nach einigem Hin und Her - via TCP/IP auf meinen Server zugreifen (dort ist logischerweise auch Timbuktu 8.6 installiert). Da ich keine feste IP habe, habe ich über DynDNS mir eine quasi statische IP besorgt. So weit, so gut. Bin jetzt bei einer Freundin und wollte ihr zeigen, wie locker ich auch hier auf meine Rechner zu Hause zugreifen kann, aber pustekuchen, nix geht, kommt immer die Fehlermeldung, dass mein Server nicht reagiert. Wir gehen hier via AirPort Basiststation ins Netz, aber sow eit ich das verstehe, ist das doch eigentlich wurscht, denn hier an der Basisstation muß doch nichts mehr konfiguriert werden (Ports freigeben oder so, will ja nur raus, nichts reinlassen), oder? Und der Rechner (Mac Book Pro), mit dem ich es hier probiere, ist derselbe, mit dem es noch am Nachmittag bei mir zu Hause ging. Was mache ich falsch????
    Hoffe auf Euch und Grüße
    von Dorosch
     

Diese Seite empfehlen