Bitte um Hilfe bzgl DVD usw

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SchwarzesAuge, 4. Juli 2003.

  1. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    Hi,

    heute ist der Tag 10 nach meinem Wechsel. Immer noch läuft alles (gut soviel habe ich noch nicht gemacht), in der Arbeit suche ich schon das @ Zeichen auf der L Taste :D, auf einmal hat der Papierkorb eine Bedeutung.

    Da ich mir ja einen PowerMAc mit Superdrive gekauft habe, möchte ich langsam mich in der Thema DVD einarbeiten. Habe dabei das Forum komplett durchsucht aber irgendwie nix gefunden, auch den Workshop von MacMercy habe ich nicht gefunden.

    Ich hoffe ich darf diese Frage hier stellen :rolleyes:
    Mein Problem: will mir DVD2ONE kaufen. Allerdings habe ich gelesen dass man für kopiergeschützte DVD's noch andere Programme braucht :mad: , sonst kann ich ja keine Sicherheitskopien meiner DVD's machen.
    Was für ein Programm braucht man noch, wie geht das, wo kriegt man es usw usw. :confused: Wo kann man sich genauer informieren, auch über DVD2ONE.

    Wäre super wenn Ihr mich untersützen könntet ;)
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Neben DVD2One brauchst Du nochh DVDBackup. Findest Du bei versiontracker.com.

    Eine Anleitung zum DVD-Kopieren findest Du hier: http://www.vevelt.de/iMac/index.html ist die ehemalige Seite von macmercy.


    Sunshine
     
  3. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    Super Danke!!

    Weisst du wo man DVD2One kaufen kann? Weil auf der Homepage braucht man eine Kreditkarte, die ich ich nicht habe und beim GRAVIS gibt es die Software nicht :( . Wäre also dankbar für jeden Tip.
    Die Anleitung scheint sehr gut zu sein! :D :D :D
     
  4. Sunshine

    Sunshine New Member

    Soweit ich weiß, kann man das Programm nur über die Webseite laden. Ich hab ne Kreditkarte, daher war es für mich kein Problem.

    Eine andere Stelle kenn ich leider nicht. Ich glaube, das Programm gibt es auch gar nicht so zu kaufen.


    Sunshine
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Mach es doch so:

    Sicher kennst Du einen Freund mit Kreditkarte. Gib ihm das Geld bar und bitte ihn, für Dich online zu bestellen.

    >Die Anleitung scheint sehr gut zu sein!<

    Danke für die Blumen! Ist aber fast 4 Monate alt und seit Vevelt sie übernommen hat (bin zwischenzeitlich geswitched/reswitched) weitgehend nicht mehr upgedatet worden.

    Da Du ja ein Superdrive hast, spar Dir SVCDs etc. - DVDs mit dvd2oneX ist definitiv der beste und schnellste Weg.

    Ich habe mich auch entschlossen, die Workshops NICHT wieder aufleben zu lassen... Alle neuen G5 Desktops kommen mit Superdrive - da braucht man nur noch dvd2oneX. Höchstens noch DivXRay für DivX - aber der Author hat seinen eigenen Workshop online. Bin jetzt erst mal *arbeitslos* ;)
     
  6. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    Hi MacMercy,

    ich habe damals deinen Beitrag gelesen, als du geswitcht bist, und ehrlich es hat mich schon beeindruckt erstmal. Ist ein Apple doch Blödsinn? Auf einmal war ich mir aber total sicher und just tauchst du wieder auf, echt klasse!! :D

    In der Arbeit bleibt mir ja die PC Welt erhalten :rolleyes: na ja was soll's
    Aber ich bin echt begeistert vom MAC, und natürlich auch von MAC OS X. Alleine die Darstellung der Schriften auf dem Monitor ist umso vieles besser, keine Ahnung warum ...

    Mit DVD2ONE: Muss mal fragen ob da mir jemand helfen kann wenn ich ihm das Geld gebe, komisch daß es das nicht so zu kaufen gibt. Wenn ich es habe, werde ich deinen Workshop durchgehen von vorn bis hinten.
    Und arbeitslos ... es gäbe doch noch soviele andere Themen :) :)
    gerade für Neueinsteiger wie mich sind solche Workshops echt toll!

    Gruss
     
  7. woscha

    woscha New Member

    Hallo SchwarzesAuge!

    DVD2oneX ist so einfach, da wirst Du keine Unterstützung benötigen - alles erklärt sich von selbst.

    Wenn Problem auftauchen, dann meistens bei der Vorbereitung für DVD2oneX. Manche DVDs haben zusätzliche (Windows-)Daten oder exotischen Kopierschutz und werden von DVDBackup oder 0SEx nicht ohne Umwege auf die Platte gelegt.

    Aber dafür gibt es ja dann das Forum!
     
  8. macmercy

    macmercy New Member

    >ich habe damals deinen Beitrag gelesen, als du geswitcht bist, und ehrlich es hat mich schon beeindruckt erstmal. Ist ein Apple doch Blödsinn?

    Auf keinen Fall.
    Apple hatte bis vor 1 Woche ein Hardwareproblem: langsam, laut, teuer - im Vergleich zu PC-Hardware. Deshalb auch mein Switch zum PC. Das System stand niemals zur Debatte. Mit dem G5 und den klasse Preisen wird sich das Blatt wandeln.

    Persönlich: Haus auf dem Land verkauft (nur ISDN), Wohnung in der Stadt gekauft (2 Ebenen und endlich DSL) - somit stand fest: ein Notebook muss her, Airport muss her - konnte nur ein Powerbook (seit 3 Wochen günstiger) werden - und Gravis hat für 3 Tage die Preise zusätzlich gesenkt.

    Mit Panther und dem G5 wird Apple voll konkurrenzfähig - nicht unbedingt bei den PC-Usern (daddeln, raubkopieren, rippen) - aber bei den UNIX-Usern - deshalb wohl auch die attraktiven Preise. 7 - 10% Marktanteil des PC-Gesamtmarktes halte ich in den nächsten 24 Monaten für realisierbar.

    Gruss, macmercy
     

Diese Seite empfehlen