Bittorrent+Client

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Aynur.B, 14. Juni 2005.

  1. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hallihallo

    Wollte Bittorrent grade drauf machen, aber kriege es irgendwie nicht gebacken. Ich habe Bittorrent 4.1.2 und den Client Azureus 2.3.0.2.
    Ich weiß aber nicht, wie ich es anstellen soll, damit beide laufen.
    Wie muss ich das machen? Kann mir jemand einen Tipp geben?

    Leider hab ich nichts dazu gefunden in der Suche.

    Lieber Gruß
    Aynur
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich verstehe die Frage nicht ganz.
    Beide startet man wie jedes andere Programm auch und dann wählt man den von irgendwo runtergeladenen Torrent aus.
    Danach checkt das Programm ob der Tracker ok ist und schon beginnt der Datenaustausch.

    Beide gleichzeitig laufen lassen?
    Kann man machen, aber wozu ?
     
  3. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hallo

    Also meine Frage bezog sich darauf, wie/wo ich den herunter geladenen Torrent anwählen muss. Irgendwie krieg ich das net gebacken
    :frown:

    Gruß
    Aynur
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn Du BitTorrent drauf hast und eine .torrent Datei runtergeladen hast, doppelklickst Du die einfach, BitTorrent öffnet sich und der Download erscheint im Fenster und begint zu laden.
     
  5. Aynur.B

    Aynur.B New Member



    Hi macbike,
    was denn für eine .torrent Datei?
    Also ich habe jetzt folgendes heruntergeladen:
    Azureus2.3.0.2.jar
    Bittorent 4.1.2

    Was brauch ich denn jetzt noch? Wo bekomme ich diese .torrent Datei her, von der du geschrieben hast?

    Bitte nicht gleich umbringen, aber ich mach das grad das erste Mal drauf. :embar:
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    Also, Du brauchst entweder Azureus oder BitTorrent, da beide Clients für das BitTorrent Netzwerk sind. Beide erfüllen also de gleiche Aufgabe, kannst Dich für den entscheiden, der Dir besser gefällt.

    Wenn man etwas runterladen möchte, so gibt es kein Suchfenster, sondern man muss eine Datei von einem Server holen, in der Informationen über die datei drin stehen, die man haben möchte. Dann öffnet man die Datei und BitTorrent weiß, was zu machen ist. Finden kann man .torrent Dateien bei der BitTorrent Webseite oder bei den Anbietern direkt.
    Das solltest Du Dir vielleicht auch mal durchlesen.
     
  7. Aynur.B

    Aynur.B New Member


    Hallo macbike!

    Ich danke dir vielmals. Jetzt hab ichs begriffen. Werde es gleich mal ausprobieren
    :klimper:

    DANKE

    Lieber Gruß
    Aynur
     
  8. macmercy

    macmercy New Member

    Ohne .torrent kein Download...

    Du musst Dich schon selber auf die Suche machen, wo man diese Server mit den Dateien findet. Wenn Du was gefunden hast, lade Dir die Datei herunter (z.B. Merkel_nude.torrent) und wenn Du die dann doppelklickst, startet das Torrent-Programm Deiner Wahl den eigentlichen Download.

    In der Firewall/Router muss man allerdings die Ports 6881 - 6889 freigeben...
     
  9. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Danke macmercy!!!

    :)
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Anhänge:

  11. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hi gratefulmac,

    ich danke dir, aber habe leider keine Airportbase.
    Vielen Dank für deine Mühe
    :nicken:

    Gruß
    Aynur
     

Diese Seite empfehlen