Bittorrent / Firewall Netbarrier

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von D_Stahl, 14. Februar 2006.

  1. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich habe Netbarrier X4 installiert.
    Wo kann ich da bitte schön die einzelnen Ports für Bittorrent freigeben?

    In der HTML-Anleitung finde ich nichts dazu. Höchstens in Richtung Spyware sind Programme freizugeben, aber das kanns ja auch nichts sein. (Mal abgesehen davon bringts nichts. Die Ports werden immer noch geblockt)

    Die Firewall blockt mir immer den Port 6881. 6881-6889 sollte für Torrent freigegeben werden. Die DL Geschwindigkeiten sind natürlich dementsprechend langsam.

    Habe ich jetzt € 60,-- in den Wind geschossen? So bringt mir die Firewall ja auch nichts.
     
  2. FatToni

    FatToni New Member

    ... ich habe keine Ahnung, aber läuft dann gleichzeitig die Firewall von OSX mit? Vielleicht musst du ja da auch die Ports freigeben ... nur so ne Idee ...
     
  3. Eagle

    Eagle New Member

    Schon mal im Kontrollfeld "Sharing" nachgesehen, ob Du da irgendwelche Einstellung vornehmen oder Ports öffnen kannst?
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Wenn Netbarrier installiert ist, ist sie die dominatere Firewall d.h. die von OSX ist deaktiviert.
     
  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Beim Verbindungstest in azareus kommt auch immer die Meldung NAT Fehler.
     
  6. laila

    laila New Member

Diese Seite empfehlen