bittorrent upload speed?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 21. Oktober 2003.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    jo, ich nutz wie schon in nem andern Threat bittorrent vom Disk Image..
    aber wenn dort was läuft, geht bei mir sonst nichts mehr im netz. das liegt am upload. sauge mit ca. 5-25Kb/s und der upload ist immer voll ausgelastet so bei 22.5K/bs
    Ich will den upload ja nicht ganz einstellen, aber es wäre schon schön, wenn ich da nur die hälfte des upload speeds bräuchte .
    Gibts da ne Möglichkeit, direkt im bittorrent den speed zu begrenzen? oder per 2.software?
    Gruss
     
  2. mats

    mats New Member

    Auf den button oben rechts im Fenster klicken, dann erscheint eine Toolbar, wo du das einstellen kannst.
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    super danke!
    Gruss
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    stell den up auf 4k ein, dann wird der dl wesentlich !! höher

    Der upload bremst enorm ! Ist nicht im Sinne des Erfinders, ist aber so.

    Bei 4k up habe ich bis zu 150k download, lasse ich 22k upload habe ich vielleicht nur 30k down........
     
  5. mats

    mats New Member

    Übrigens: Uploadrate 0k bedeutet unbegrenzte Uploadrate.
     
  6. ughugh

    ughugh New Member

    Was ist das eigentlich für eine eigenartige Software. Was macht die?
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Dient in erster Linie dem Filesharing. Viele User laden an einer Datei rum. Jeder stellt die schon runtergeladenen Stücke einer Datei den anderen zur Verfügung und lädt wiedrum was die anderen schon haben.

    Über Bittorrent laden sich bestimmt viele ihre Panherbetas.
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    Ich habs mir mal angeschaut, scheitere aber wohl schon an den Grundeinstellungen ;) - kann noch nichtmal einen Suchbegriff oder so eingeben *grübel*
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Man muss sich eine Datei mit der Endung .torrent irgendwoher besorgen, Suchen kann das Tool wohl nicht selber. Diese Datei runterladen und dann sollte sich nach einem Doppelklick auf die Datei was tun - hoffe ich.
     
  10. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Hab' mal paar Fragen:

    Wenn ich im Fenster oben den Button anklicke erscheint ...
    (1.) Max UL KiB/s - (2.) Num Uploads
    In Fenster 1. steht 0 - in 2. steht 4 .

    Soll hier was verändert werden?
    Wenn ja, wie ist die richtige Einstellung?

    Wenn's einmal läuft taucht irgend wann diese Meldung auf ...
    <Problem connecting to tracker - timeout exceded>
    ... doch es läuft bis zum fertigen Download weiter.
    Was hat das zu bedeuten?

    Manchmal muß man mehrere Male probieren, bis der Download
    anspringt oder es erscheint dies ...
    Problem connecting to tracker - <urlopen error (61, 'Connection
    refused')>
    ... um nach ein paar Tagen doch zu klappen.

    Hat jemand Ahnung?


    mfg
     
  11. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Hau ruck ...

    Hat keiner ne Antwort?
     
  12. mats

    mats New Member

    Wenn du BitTorrent laufen hast, werden die Teile vom File, die du bereits geladen hast, anderen Benutzern zum Download freigegeben. Für dich ist das ja dann ein Upload.
    Im Feld Max UL KiB/s kannst du angeben mit wieviel KiloByte pro Sekunde dein BitTorrent uploadet, bzw. andere von dir downloaden können. Null (Standard) bedeutet keine Einschränkung und die Mindestrate ist 1KB/s. Wenn du auf Null gesetzt lässt, kannst du manchmal keine andere Kommunikationssoftware mehr sinnvoll gebrauchen, weil der Upload von BitTorrent voll ausgenutzt wird. Andererseits funktioniert die BitTorrent-Idee nur, wenn Benutzer auch ihre Files weitersharen (mindestens, bis der Download komplett ist).
    Num Uploads beschränkt die Anzahl der Downloads von deinem Computer (Upload für dich). 4 ist Standard und 2 das Minimum.

    Bei der Fehlermeldung, die angezeigt wird, handelt es sich um den jeweils zuletzt aufgetretenen Fehler. Wenn BitTorrent weiterhin lädt ist alles i.O.

    Für jeden Download ist ein (oder mehrere?) Tracker zuständig. Wer das ist, wird im Torrent-File, das du aus dem Netz holst codiert. Der zeigt deiner BitTorrent-Software, wo andere Benutzer dasselbe File gerade parat haben. Wenn der Tracker (ein Computer) ausgeschaltet ist, kannst du keine Verbindung aufbauen. Das klappt erst wieder, wenn der läuft - und das kann manchmal ein paar Tage dauern.

    PS:
    Die Idee hinter BitTorrent ist nicht, ein weiteres Tool zum Sharen von Raubkopien zu schaffen (wozu es leider missbraucht wird), sondern um (legale) Fileserver zu entlasten, indem Daten auch von anderen Computern im Netz (z.B. deinem, wenn du downloadest) bezogen werden können und Downloads somit unabhängig von der eventuellen Überlastung des Fileservers schnell geladen werden.
     
  13. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Vielen Dank für die ausführliche Erklärung

    Dein „PS“ kannte ich schon und sehe es genau so.


    mfg
     
  14. MacFly

    MacFly Gast

    saug mir gerade einen film. downloadrate liegt unregelmäßig zwischen 0-4kb/s. habe die ubloadgeschwindigkeit bereits auf 2kb/s runtergestellt. woran kanns liegen?
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Schau einmal nach, wieviel Teilnehmer in deinem Torrent sind.

    Wenn viel auf die gleiche Idee kommen, den Upload minimal zu halten kommt natürlich auch bei allen Teilnehmern nur Tröpfchenweise was an.

    -
    Ich selber blocke solche Leute , welche nur saugen wollen.
     
  16. MacFly

    MacFly Gast


    wie denn? (bei Azureus)
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Du gehst auf Details und drückst dann die ctrl Taste und gleichzeitig Mausklick.
    Dann kannst Du einen oder mehrere Teilnehmer als nicht vertrauenswürdig einstufen und verweigerst dadurch den Zugriff dieser Leute uaf deine Teile des Torrent
     
  18. MacFly

    MacFly Gast

    auch wenn ich den upload ändere und einige freche uploader als "nicht vertrauensürdig" einstufe, bekomme ich immernoch nicht die downloadgeschwindigkeit von nur als Beispiel >150kb/s!! liegt es daran, dass du kein film runterlädst sondern kleine dateien wie mp3?
     
  19. MacFly

    MacFly Gast

    weiss jemand immernoch nicht warum weshalb?


    folgende Frage habe ich noch hinzuzufügen:

    wird die Downloadgeschwindigkeit beeinflusst wenn man mehrere Filme saugt?
     
  20. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Frage ein: Wenn wenige die Datei sharen kommt halt kein Speed zusammen.
    Frage zwei: Ja ;)

    Gruss
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen