blauer Bildschirm - kein Anmeldefenster

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von elfi, 30. August 2004.

  1. elfi

    elfi New Member

    Mein ibook (auf je einer Partition Jaguar und OS 9) fährt plötzlich nicht mehr vollständig hoch (habe nichts verändert). Bevor das Anmeldefenster kommt, ist Schluss, der Bildschirm bleibt blau und der Mauszeiger wird abwechselnd ein Pfeil und ein bunter Ball.

    Habe schon Erste Hilfe und fsck probiert, aber beide geben OK. Habe versucht von der OS 9-Partition zu starten, aber die wird beim Start mit gedrückter Wahl-Taste nicht angezeigt, ich kann nur OS X auswählen, und das bringt ja nichts. Wenn ich von der OS 9 CD starte, werden beide Laufwerke angezeigt und können auch geöffnet werden, das dauert aber für jedes Fenster ewig und es kommt ständig die Nachricht, dass es Probleme mit der jeweiligen Festplatte gab und möglicherweise Daten verloren gegangen sind.
    Ich würde auch gerne Disk Warrior laufen lassen, aber ich kann von der CD nicht booten (sollte das eigentlich gehen?) und von der Festplatte ja auch nicht.

    Mein nächster Versuch heute nach Feierabend wird sein: PRAM zurücksetzen, Rechte reparieren und loginwindow.plist löschen.

    Habt ihr sonst noch einen Tip für mich?
    Ich will meinen kleinen weißen Freund wiederhaben!

    Lieben Gruß und ein dickes Dankeschön,
    elfi
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Hast du mal von der CD mit dem Xer System gestartet?

    Gruß
    Christiane

    Und übrigens: Willkommen im Forum!
     
  3. elfi

    elfi New Member

    Ja, von der OS X CD kann ich starten, aber außer der Neuinstallation des Systems und der Ersten Hilfe ("alles OK") kann ich da nichts machen, oder?

    Schönen Dank für die freundliche Begrüßung, christiane, es gefällt mir jetzt schon super hier im Forum!
     
  4. faustino18

    faustino18 New Member

    Versuche doch die Option "Installieren und archivieren" oder so ähnlich im Installer. Es wird nur ein neues System installiert, aber alle Programme und Nutzer-spezifische Daten (Mikrosoft-Ordner auch) bleiben erhalten. Also dann sofort nen Backup, die alten System-Daten (sind gekennzeichnet) löschen und hoffen das es kein Hardware-Fehler war.
    Willkommen "elfi" und beste Grüße nach 36
    Patrick
     
  5. elfi

    elfi New Member

    Neu installieren mit "Installieren und Archivieren" klappt leider nicht. Der Installer versucht, die Festplatte vorzubereiten, und meldet dann "Bei der installation ist ein Fehler aufgetreten". Was jetzt?

    Der Hardware-Test hat keine Probleme festgestellt. Aber die Festplatte macht immer nur leise rrrtrrrt rt rt und nichts anderes mehr. uff.
     
  6. Taleung

    Taleung New Member

    Partition?

    Eine OS 9 CD hast nicht zufaeligerweise, oder?
     
  7. oli

    oli New Member

    lass doch mal spasseshalber die hardwaretest cd laufen.
     
  8. elfi

    elfi New Member

    Hallo oli, wie gesagt, ich hab die hardwaretest-CD laufen lassen, positive rückmeldung.

    Ja Taleung, ich habe eine OS 9 CD, und jetzt?
    Auf der Festplatte gibt es insgesamt drei Partitionen, eine für OS X, eine für OS 9, eine für Daten.

    gibt es vielleicht konkretere Hinweise?
     
  9. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    was passiert wenn du von den Neuner CD aus startest?
    Ist nur so eine Idee.....

    So habs ich mal mit OS X.0 gemacht...
    Zwei Systemordner gehabt, einen OS X und einen OS 9

    Mit der Neuner CD gestartet (C Taste druecken), Bootvolume 9 ausgewaehlet, dann mit den Neuner System gestartert, den OS X System Ordner und nur DEN geloescht und dann OS X neu installiert.

    Auf deine Daten solltest du zugreifen koennen und ein Backup machen koennen.
     
  10. gunja

    gunja New Member

    Versuche vorrangig Deine Daten zu sichern.

    Dann erst Versuche mit Neuinstallation oder Programmen zum disk reparieren.
     
  11. elfi

    elfi New Member

    Wenn ich von der OS 9 CD starte, kann ich zwar das Neuner System als Bootvolume auswählen, aber es startet dann trotzdem nicht unter OS 9, sondern entweder wieder von der CD oder versucht das System X hochzufahren (was ja nicht funktioniert).

    Werde als nächstes versuchen, die Daten per Target-Modus zu sichern und dann mal weiter sehen.
     

Diese Seite empfehlen