Blauzahn Dongle nervt ?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von DieterBo, 23. Juni 2004.

  1. DieterBo

    DieterBo New Member

    Wie laäft das eigentlich bei Euch? Ich benutze meinen Dongle zum Abgleich meiner Termine für mein SE.
    So weit so gut.
    Lasse ich den Dongle am USB Port Stecken und fahre den Rechner am nächsten tag wieder hoch meldet sich das Blauzahn Instal. Programm und sucht nach einer Maus.
    Ziehe ich Ihn nach getaner Arbeit ab und stecke ihn dann wieder an, das selbe Drauerspiel.
    Jedesmal öffnet sich der Blauzahn Assistent ;( ;( ;(
    Habe ich irgendwas falsch gemacht bei der Erst-Installation-
    HELP ;(
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Was denn für ne "Erstinstallation"???
    Bei mir hab ich nichts installiert - wenn ich den Dongle anschließe. bekomme ich in der Menüleiste das BT-Symbol angezeigt und kann mein SE mit dem Mac verbinden...das Dienstprogramm meldet sich nicht...
     
  3. DieterBo

    DieterBo New Member

    Wie laäft das eigentlich bei Euch? Ich benutze meinen Dongle zum Abgleich meiner Termine für mein SE.
    So weit so gut.
    Lasse ich den Dongle am USB Port Stecken und fahre den Rechner am nächsten tag wieder hoch meldet sich das Blauzahn Instal. Programm und sucht nach einer Maus.
    Ziehe ich Ihn nach getaner Arbeit ab und stecke ihn dann wieder an, das selbe Drauerspiel.
    Jedesmal öffnet sich der Blauzahn Assistent ;( ;( ;(
    Habe ich irgendwas falsch gemacht bei der Erst-Installation-
    HELP ;(
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Was denn für ne "Erstinstallation"???
    Bei mir hab ich nichts installiert - wenn ich den Dongle anschließe. bekomme ich in der Menüleiste das BT-Symbol angezeigt und kann mein SE mit dem Mac verbinden...das Dienstprogramm meldet sich nicht...
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Also hier gab es auch eine "Erstinsatallation"

    Und zwar Stick anstecken, Dienstprogramm startet das es neue BT hardware hat und mit 3 klicks kann ich einrichten mit was für einem gerät ich es nutzen will ... so wa r es. einmal und seitdem nie wieder.
    Egal ob nach Neustart oder an und abstecken ... Das hab ich nur beim allerersten mal nach dem auspacken des Sticks gesehen. Seitdem wie macci beschrieb.
     
  6. DieterBo

    DieterBo New Member

    genau so sollte es funzen doch ich möchte den Dongel gerne am USB Port stecken lassen und da isses so das nach jedem neustart sich das blauzahn Dienstprogramm meldet und neue "Mäuse" sucht.
    ;(
    Die Vorgehensweise beim ersten mal war genau diese wie ihr sie durchgeführt habt.
    :confused:
     
  7. DieterBo

    DieterBo New Member

    Wie laäft das eigentlich bei Euch? Ich benutze meinen Dongle zum Abgleich meiner Termine für mein SE.
    So weit so gut.
    Lasse ich den Dongle am USB Port Stecken und fahre den Rechner am nächsten tag wieder hoch meldet sich das Blauzahn Instal. Programm und sucht nach einer Maus.
    Ziehe ich Ihn nach getaner Arbeit ab und stecke ihn dann wieder an, das selbe Drauerspiel.
    Jedesmal öffnet sich der Blauzahn Assistent ;( ;( ;(
    Habe ich irgendwas falsch gemacht bei der Erst-Installation-
    HELP ;(
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Was denn für ne "Erstinstallation"???
    Bei mir hab ich nichts installiert - wenn ich den Dongle anschließe. bekomme ich in der Menüleiste das BT-Symbol angezeigt und kann mein SE mit dem Mac verbinden...das Dienstprogramm meldet sich nicht...
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Also hier gab es auch eine "Erstinsatallation"

    Und zwar Stick anstecken, Dienstprogramm startet das es neue BT hardware hat und mit 3 klicks kann ich einrichten mit was für einem gerät ich es nutzen will ... so wa r es. einmal und seitdem nie wieder.
    Egal ob nach Neustart oder an und abstecken ... Das hab ich nur beim allerersten mal nach dem auspacken des Sticks gesehen. Seitdem wie macci beschrieb.
     
  10. DieterBo

    DieterBo New Member

    genau so sollte es funzen doch ich möchte den Dongel gerne am USB Port stecken lassen und da isses so das nach jedem neustart sich das blauzahn Dienstprogramm meldet und neue "Mäuse" sucht.
    ;(
    Die Vorgehensweise beim ersten mal war genau diese wie ihr sie durchgeführt habt.
    :confused:
     

Diese Seite empfehlen