Bleibt uns eigentlich nichts erspart?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 14. September 2012.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

  2. batrat

    batrat Wolpertinger

    Ich warte ja immer noch auf die Guttenberg-Verfilmung :biggrin:
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Da soll Rock Hudson den Guttenberg spielen, wegen des markanten Grübchens am Kinn.

    :crazy:
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Meine Todesliste ist ziemlich kurz, aber der steht da schon immer ganz oben. Und der bleibt mir garantiert erspart, denn unser Fernseher hat eine funktionsfähige Fernbedienung.

    Was diese Frau-Wulff-Biographie angeht bin ich ja schon sehr gespannt, wie die Bordellszenen ausfallen :p Und ob mit oder ohne Jugendfreigabe?
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Du schaust wohl immer „Schlag den Raab tot“.

    ;)
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Auch das würde ich mir nicht anschauen, dafür umso lieber als Kandidat mitmachen. Das stelle ich mir dann vor wie in Casino, wo dieser joe-Pesci-Typ zuerst sein eigenes Grab schaufeln darf und dann langsam und genüßlich mit Baseballschlägern hineingeprügelt wird :teufel:
     
  8. maclin

    maclin New Member

    Echt? maximilian möchte mit Baseballschlägern in seinen Grab geprügelt werden?

    Das könnte man so aus maximilians Satz interpretieren.
     
  9. batrat

    batrat Wolpertinger

    Wenn man Streit sucht, dann ja.
     
  10. maclin

    maclin New Member

    Ich suche und suchte keinen Streit.

    Wer meint austeilen zu müssen, muss auch einstecken können. Und das souverän.
     

Diese Seite empfehlen