blizzard updater

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von priv, 25. März 2005.

  1. priv

    priv New Member

    hi, bin kräftiger wow spieler.. und da blizzard ihre patches über ein peer-to-peer verfahren vertreibt, stellt sich mir die frage was genau ich freischalten muss

    also laut blizzard müssen folgende ports frei sein 3724, 6112, 6881-6999.

    nun stell ich zum einen in meinem wireless router ( der meine internetverbindung herstellt) unter nat -> virtual server das so ein, dass ich meine ip eingebe und dahinter (unter ports) einen der ports oder?

    und gleichzeitig muss ich in meinem osx unter firewall, ne regel reinschreiben die diese ports freischaltet oder?

    soweit hab ich das gemacht. ist aber trotzdem enorm lahm. wenn ich das programm (den updater) laufen lasse, und portscan aktiviere krieg ich ne komische anzeige..

    also ich geb meine ip ein und klick auf go.. dann erscheint folgendes:


    Open Port: 1213 mpc-lifenet
    Open Port: 1215 scanstat-1
    Open Port: 2041 interbase
    Open Port: 2216
    Open Port: 3512 aztec
    Open Port: 3724 battlenet


    was sin denn das für ports? die hab ich doch gar nicht freigeschalten.. und warum ist von diesen blizzard ports nur den 3724 in verwendung? können das aktive peer verbindungen sein? sind allerdings auch da, wenn ich den updater wieder ausmache.. also bis auf den battlenet halt.

    kann mir jemand weiterhelfen?
     

Diese Seite empfehlen