Blöde Frage zu Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pahe, 28. Mai 2005.

  1. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    Habe eine Grundsätzliche Frage zu Bluetooth:

    Gesetzt dem Fall ich habe Bluetooth akiviert. In dem Fall müßte der Rechner dann alle bluetoothfähigen Geräte in Reichweite erkennen und anzeigen oder wie läuft das?

    Ich habe mich mangels Gerät bisher nicht praktisch damit beschäftigt, würde es aber in Kürze brauchen.

    Helft mir bitte auf die Sprünge, vielleicht auch mit Screenshots.

    Gruß
    Pahe
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    wenn du BLuetooth aktiviert hast - und im Bluetooth Dienstprogramm (oder über Bluetooth menü) auf "gerät suchen" klickst ... dann findet der Mac alle Bluetooth geräte in reichweite bei denen ebenfalls Bluetooth aktiviert ist und die ihren Modus auf "sichtbar" geschaltet haben.
     
  3. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    -danke, das ist doch schon eine gute Info.

    -Ist die Sichtbarkeit bei BT-Geräte generell ausschaltbar?
    -Wie kann ich erkennen, wenn mehrere gleichartige bzw. baugleiche Geräte im Bereich sind? Gibt es da gerätespezifische bzw. individuelle Kennungen ?

    Gruß
    Pahe
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Bei allen mir bekannten und bisher untergekommen geräten - Ja
    (also okay bei Mäusen, tastaturen, Druckern ect ist wohl nur an/aus möglich)
    aber bei allen Geräten die Daten bereitstellen die vielleicht nicht für die allgemeinheit bestimmt sind (also computer, laptops, Handys, organizer ect) kann man die sichtbarkeit an oder ausschalten.

    Wenn man ein gerät mit einem anderen "gepairt" hat, dann finden die beiden geräte sich auch bei eingeschaltetem BT - trotz unsichtbarkeit. Sinn und zweck: man kann dann vom rechner auf sein handy zugreifen - aber andere rechner finden das Handy nicht.

    Bei handys bekommst du die Marke angezeigt - und sollte der besitzer seinem gerät einen eigenen Namen gegeben haben dann werden diese Namen auch erkannt - ähnlich einem Netzwerk ... da wird ja auch erkannt wie der jeweilige computer heiist ... pahe's Computer, server, pauls laptop ect...
    Handys werden zuerst nach ihrer BT kennnummer erkannt (ähnlich der netzwerkkarten Nummer eines jeden rechners), dann wird der gerätetyp angezeigt (Motorola HAndy, T610, ect) und bei vergebenen Namen werden diese angezeigt (daKai, Paules Telefon ect...)
    Eben die Kennung die man auf den geräten auch selbst einrichten und vergeben kann.
     
  5. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @kawi

    Ganz herzlichen Dank!
    Damit habe ich in kürzester Zeit Umfassendes über die Spezies der Blauzähne, ihr Verhalten und Kommunikation untereinander und ihren Platz in elektronischen Ökosystem lernen können.

    Gruß
    Pahe
     

Diese Seite empfehlen