"Blöde" Frage zu DSL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Morane, 25. Januar 2002.

  1. Morane

    Morane New Member

    Hi,

    also ich hätte da jetzt auch mal wieder ne Frage...

    Ich habe ein iBook (USB) + einen 0815 Telefonanschluß. Angenommen ich möchte nun auch DSL nutzen, was brauche ich dafür an Hardware? Als OS habe ich 9.2 & X.

    Danke für Eure Hilfe.

    Morane
     
  2. Es gibt keine blöden Fragen :)

    Du brauchts (und bekommst von der Telekom) noch einen Splitter und ggbfsl. ein NTBA (falls Du kein ISDN hast, aber willst - ist aber nicht notwendig) und (das bekommst Du nicht mehr) ein DSL-Modem.

    Akiem hat es letzte Woche noch geschafft, über die Bestellhotline auch noch ein Modem zu bekommen, indem der Vertrag zurückdatiert wurde - kannst das ja auch probieren. Die Preislage bei neu zu kaufenden DSL-Modems weiß ich leider nicht, der Markt konsolidiert sich gerade erst.
     
  3. Morane

    Morane New Member

    Kann ich auch jedes Teil am Mac nutzen oder gibt es hier Unterschiede zwischen PC und Mac?
     
  4. Morane

    Morane New Member

    Hey, danke für die schnelle Antwort!

    Das ist alles? Na ja, das hält sich ja noch in Grenzen. Werden die Teile dann über E Net oder USB an den Rechner angeschlossen?
     
  5. curious

    curious New Member

    das dsl modem wird per ethernet verbunden...
     
  6. Morane

    Morane New Member

  7. Planetkoma

    Planetkoma New Member

    Hallo,
    bevor Du Dich für T-DSL entscheidest, solltest Du erstmal prüfen, ob nicht auch andere zB ADSL-Anbieter Dich an Deinem Wohnort mit DSL versorgen können; die stellen nämlich größtenteils noch das Modem und haben auch meistens schnellere Verbindungen, ohne das sie wesentlich teurer wären.
    Nicht immer gleich das erstbeste nehmen.
     
  8. Ist natürlich richtig - z.B. http://www.tkr.de (mit Dank an Harlekin für den Tip)
     
  9. Macnase

    Macnase New Member

    Achtung vor einem DSL-Zugang von der Firma 1&1 (Puretec)!!!
    Der läuft mit Macintosh nicht richtig. Die Anmeldung ist schwierig und du must Glück haben überhaupt online zu gehen. Bei Bekannten mußte man erst eine neue Netzwerk-Software (Enternet) installieren. Probleme sind aber trotzdem nicht vollständig beseitigt. Und eine Hotline-Auskunft??? 0190-Nummer und stängig besetzt!
    Mein Anschluß von der Telekom (DSL Flat) kann ich nur wärmstens empfehlen. Achja ich habe System 9.1
     
  10. Sitzt Dein bekannter an einem Mac oder einem PC? Es ist so, daß puretec mit einem anderen Protokol arbeitet als die Telekom - das will natürlich erstmal installiert sein.
     
  11. Harras

    Harras New Member

    Hi,

    und laß dir von den Telekomokern nicht erzählen, für DSL wäre unbedingt ISDN
    notwendig. Das wollten sie mir auch aufschwatzen + ein 16-adriges Kabel, das ich durchs ganze Haus hätte legen sollen.
    Normaler Anschluß mit Splitter im Keller und Modem im 2.OG funzt bei mir seit
    Monaten problemlos.

    Gruß
    Harras
     
  12. der_baer

    der_baer New Member

    Kann ich nicht bestätigen.

    Bei mir läuft 1&1-DSL ohne Probleme und mit gutem Speed.

    Auch die Installiation war problemlos. Allerdings mußte man beim eingeben der Benutzerdaten gut aufpassen

    Hardware:
    2 * imac 600 SE, OS 9.2.2 & 10.1.2 an DSL-Router linksys

    der_baer
     
  13. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hallo, kann die abgegebenen Statements (fast) nur bestätigen. Arbeite selber für T-Online, nutze privat aber die 1&1-Private Flat (16,90 EUR). Der Vorteil von 1&1 ist nicht nur der Preis (T-Online 25,00 EUR mit 5 Gb Begrenzung), sondern vor allem die Performance. Ich komme rein wann ich ich will, mit ordentlichen Geschwindigkeiten, versuch das mal bei TOL.
    bis später graphitto
     
  14. Morane

    Morane New Member

    Hi,

    also ich hätte da jetzt auch mal wieder ne Frage...

    Ich habe ein iBook (USB) + einen 0815 Telefonanschluß. Angenommen ich möchte nun auch DSL nutzen, was brauche ich dafür an Hardware? Als OS habe ich 9.2 & X.

    Danke für Eure Hilfe.

    Morane
     
  15. Es gibt keine blöden Fragen :)

    Du brauchts (und bekommst von der Telekom) noch einen Splitter und ggbfsl. ein NTBA (falls Du kein ISDN hast, aber willst - ist aber nicht notwendig) und (das bekommst Du nicht mehr) ein DSL-Modem.

    Akiem hat es letzte Woche noch geschafft, über die Bestellhotline auch noch ein Modem zu bekommen, indem der Vertrag zurückdatiert wurde - kannst das ja auch probieren. Die Preislage bei neu zu kaufenden DSL-Modems weiß ich leider nicht, der Markt konsolidiert sich gerade erst.
     
  16. Morane

    Morane New Member

    Kann ich auch jedes Teil am Mac nutzen oder gibt es hier Unterschiede zwischen PC und Mac?
     
  17. Morane

    Morane New Member

    Hey, danke für die schnelle Antwort!

    Das ist alles? Na ja, das hält sich ja noch in Grenzen. Werden die Teile dann über E Net oder USB an den Rechner angeschlossen?
     
  18. curious

    curious New Member

    das dsl modem wird per ethernet verbunden...
     
  19. Morane

    Morane New Member

  20. Planetkoma

    Planetkoma New Member

    Hallo,
    bevor Du Dich für T-DSL entscheidest, solltest Du erstmal prüfen, ob nicht auch andere zB ADSL-Anbieter Dich an Deinem Wohnort mit DSL versorgen können; die stellen nämlich größtenteils noch das Modem und haben auch meistens schnellere Verbindungen, ohne das sie wesentlich teurer wären.
    Nicht immer gleich das erstbeste nehmen.
     

Diese Seite empfehlen