Blöde Frage zum 49e USB-MIDI-Keyboard

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macfan, 30. November 2005.

  1. Macfan

    Macfan New Member

    Tach liebe Gemeinde,

    ich würde mir gerne oben genanntes Keyboard zulegen, habe aber von der ganzen Midi-Materie null Ahnung. Wie die Einbindung in Garageband läuft ist mir klar, aber kann man das Teil auch als Stand-Alone Keyboard betreiben - sprich: wie bekommt man aus dem Gerät ohne Computer Töne raus?:klimper:
     
  2. meiner meinung nach gar nicht!

    es dient lediglich zur midi uebertragung zu eine vst host,oder gleichen.
    du kannst dir "stand alone"synth software kaufen,(steinberg oder so)
    mittels der software wirst du dann dein keyboard spielen koennen.
     
  3. Lou Kash

    Lou Kash New Member

    Solche MIDI Keyboards haben keine Töne.

    Wenn du ohne Computer spielen willst, brauchst du eine externe Tonquelle, genannt Expander. Das lohnt sich heutzutage kaum neu anzuschaffen, aber gebraucht dürften sie teilweise billig zu haben sein.

    Sonst kaufst du halt anstatt das Keyboard einen Synthesizer. Allerdings solltest du darauf achten, dass dieser einen USB-Anschluss hat und Mac-kompatibel ist. Sonst brauchst du nämlich noch ein MIDI-zu-USB-Interface, um ihn am Mac anzuschliessen.
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Vielen Dank für die Infos.
     

Diese Seite empfehlen